Inhalt

Multivision über Südafrika: Reiseland der Vielfalt

Datum der Meldung: 15.03.2017

In ihrer neuen Multivisionsshow nimmt die Weltenbummlerin und Fotografin Annette Wozny-Koepp am Mittwoch, 22. März, das Publikum mit auf eine spannende Südafrika-Rundreise. Um 20 Uhr im Rathaus Rees zeigt sie ein Land mit unendlich vielen Facetten.

Südafrikas Nationalblume Protea blüht vor der beeindruckenden Kulisse des Swartberges

Auftakt ist in Kapstadt, für viele die schönste Stadt der Welt. Weiter geht es durch die malerischen Winelands und die Halbwüste Klein-Karoo und dann über die Garden Route entlang der spektakulären Küste des Indischen Ozeans. Kilometerlange traumhafte Sandstrände laden ein zum Baden in den tosenden Wellen und Whalewatching bietet ein absolutes Highlight in den afrikanischen Wintermonaten. Dramatischer Szenenwechsel: bizarre Gebirgslandschaften in den Drakensbergen, Regenwälder und Lagunen an der Ostküste bei St. Lucia. Und schon locken die Safari-Camps mit Trockensavannen und Buschland im Norden, wo man auf spannende Weise in den Bann der einmaligen, artenreichen Tierwelt (Big Five) gezogen wird und besonders zum Sonnenuntergang das ersehnte Südafrika-Feeling genießt. Die Reise endet im Osten, in KwaZulu-Natal, Heimat der traditionsverbundenen Zulu. Fazit: „Eine Welt in einem Land!" Nicht zu Unrecht wirbt die Touristikbranche für Südafrika mit diesem Slogan.

Südafrika - beim Frühstück im Camp tauchen Naßhöner auf, um die Besucher zu verabschiedenKarten zu 5 EUR, ermäßigt 2,50 EUR nur an der Abendkasse. Mehr Informationen unter www.vhs-kleve.de, VHS-Infotelefon 02821-723118

 

 

 

Ansprechpartner

Name Kontakt
40 Volkshochschule
Hagsche Poort 22
47533 Kleve
Tel.: 0 28 21 / 72 31 - 0
VHS@kleve.de

nach oben