25 Jahre Fahrradroute Via Romana

Tolle Veranstaltungen zum Jubiläum der Römer-Rad-Route Im Mai 1992 wurde sie feierlich eingeweiht und bis heute hat sie sich prächtig entwickelt: die…

Tolle Veranstaltungen zum Jubiläum der Römer-Rad-Route

Im Mai 1992 wurde sie feierlich eingeweiht und bis heute hat sie sich prächtig entwickelt: die Fahrradroute Via Romana wird in diesem Jahr 25 Jahre alt! Die gut ausgebaute Radroute zwischen Xanten, Kleve und Nijmegen ist rund 260 km lang und komplett ausgeschildert. Entlang der ehemaligen Handelsroute finden sich zahlreiche Überreste der römischen Kultur sowie historische und landschaftliche Sehenswürdigkeiten.

RömerlagerDas 25-jährige Jubiläum der Via Romana wird in den anliegenden Städten und Gemeinden mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Der Startschuss wird im niederländischen Cuijk gegeben, wo am 05. Mai ein Römertag rund um die St. Martinskirche stattfindet. Die Besucher treffen römische Soldaten und Handwerker und die Kinder können selbst archäologische Ausgrabungen machen. Am 20. und 21. Mai lädt das Museum Forum Arenacum in Kleve-Rindern bei freiem Eintritt zum Tag der offenen Tür mit großem Römerlager ein. Neben römischen Speisen und Weinen gibt es Speerwerfen und römische Spiele für Kinder, die sich am Samstag bis 23 Uhr im Römerlager aufhalten dürfen. Am 20. Mai wird um 10 Uhr eine geführte Radtour auf der Via Romana von Xanten nach Kleve angeboten. Nach dem Aufenthalt im Römerlager in Rindern erfolgt der Rücktransport gegen 17 Uhr mit dem Bus. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen werden unter Tel.: 02801/772200 entgegen genommen.

Am 28. Mai findet um 15 Uhr im Städtischen Museum Kalkar „Museumssuche: Römisches, bitte!" statt, ein Rundgang mit Fundstücken, die römischitalienische Bezüge aufweisen: Keramik, Karten und Kunst. Die Kosten betragen 4 € pro Person, Anmeldungen bis 23. Mai bei der Touristik-Information Kalkar (TIK) unter Tel. 02824 13-120. Eine weitere Radtour führt am 04. Juni von Kalkar über den Alleenradweg nach Xanten und Birten und auf einer anderen Route zurück (ca. 45 km). Start ist um 13 Uhr, die Kosten betragen 12 € pro Person und für Kinder 8 € inkl. Tourbegleitung, Infomaterial, Kaffee- und Kuchenpause. Anmeldungen bis zum 30. Mai 2017 bei der Touristik- Information Kalkar (TIK): Tel. 02824 13-120. Am 12. und 13. August gibt es schließlich im Museumpark Orientalis in Heilig Landstichting ein Römerfestival mit spektakulären Gladiatorenkämpfen und Theater-Shows, Legionärsworkshops und ein römischer Markt mit antiken Handwerkskünsten. Weitere Informationen zum Jubiläum der Via Romana gibt es auf www.via-romana.de oder im Büro von Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve unter Telefon 02821/895090.