Angebote der VHS

Naturerlebnisse im Uedemer Hochwald Im Frühherbst steht am Samstag, 23.2.2019, um 14 Uhr, eine naturkundliche Wanderung in den Hochwald nördlich von…

Naturerlebnisse im Uedemer Hochwald

Im Frühherbst steht am Samstag, 23.2.2019, um 14 Uhr, eine naturkundliche Wanderung in den Hochwald nördlich von Labbeck im Programm der VHS.
Bei dieser naturkundlichen Wanderung steht der südliche Teil des Staatsforstes im Fokus. Der reizvolle Hochwald, Teil der Niederrheinischen Höhen, ist ein vielen Naturfreunden im Klever Land kaum bekanntes Waldgebiet. Im winterlichen Wald werden Spechte, Singvögel und Greifvögel beobachtet. Unterwegs erfahren die Teilnehmenden auch Wissenswertes zu einigen dort lebenden Säugetieren (Reh, Rotfuchs, Marderartige, Mäuse u.a.). Es gilt auch, Spuren und Zeichen von Vögeln und Säugern zu finden und zu deuten.

Treffpunkt: Xanten-Marienbaum, Parkplatz Kath. Kirche, Ecke B57
Wichtig: Fernglas, wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe
Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Tageskasse 5,- €, ermäßigt 2,50 €.
Infos bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Telefon 02821/84-716 oder unter www.vhs-kleve.de.

Das iPad im Alltag

In den letzten Jahren ist der Tablet-Computer der Computer mit dem höchsten Anstieg in den Verkaufszahlen. Eines der beliebten Geräte ist hierbei das Apple iPad. Durch sein faszinierend einfaches Bedienkonzept ist es kinderleicht sich an dieses neue Gerät zu gewöhnen. Aber was kann das iPad eigentlich alles?
Wir zeigen in einem kompakten Kurs auf, was das iPad kann, wie es funktioniert und helfen bei der Lösung von kleinen und größeren Schwierigkeiten mit dem iPad. Wir stellen sinnvolle Apps aus verschiedenen Bereichen vor und zeigen, was man damit alles machen kann.

Kurstermine: 12. und 19.3.2019, jeweils 19.30-21.45 Uhr im VHS-Haus in Kleve.
Veranstaltungsnummer P644070,
Anmeldung bis 5. März (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.