Angebote der VHS Kleve

Kompakt-Seminar: Einstieg in Adobe InDesign Zwei Tage Theorie und Praxis zum Erstellen von Layouts für Druckvorlagen bietet die VHS Kleve mit einem…

Kompakt-Seminar:
Einstieg in Adobe InDesign

Zwei Tage Theorie und Praxis zum Erstellen von Layouts für Druckvorlagen bietet die VHS Kleve mit einem Wochenendseminar am 8./9.11.2019.
Mit der Software Adobe InDesign erstellen Profis Visitenkarten, Werbeflyer, Broschüren, Kataloge ... Die Bedienung ist im Grunde nicht schwer, doch der Umfang der möglichen Funktionen und Einstellungen verunsichert den Anfänger. Wer sich am PC oder MAC etwas auskennt, erlernt hier schnell, einfache Drucksachen fachgerecht anzulegen. Bringen Sie Ihre eigenen Print-Projekte an den Start. Der Dozent zeigt Ihnen, wie es gemacht wird, und unterstützt Sie bei der Umsetzung. Die VHS stellt Ihnen für die Übungen einen PC-Arbeitsplatz mit vorinstallierter Software zur Verfügung.
Veranstaltungsnummer Q644299,
Anmeldung bis 28. Oktober (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Info-Telefon 02821/84-716.

Kompaktkurs in den Ferien:
Computerschreiben in 4 Stunden und Einführung in Word

An 4 Vormittagen in den Ferien (Montag bis Donnerstag, 21.-24. Oktober, jeweils 10.00-13.00 Uhr) können junge Leute ab ca. 12 Jahren - aber natürlich auch Erwachsene - die Griffwege zu den einzelnen Tasten der PC-Tastatur nach dem 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Möglich wird dies durch einen ganzheitlich mentalen Ansatz, der sich der Assoziations- und Visualisierungstechniken bedient. Ergänzt wird das Tastschreiben durch wichtige Grundlagen in der Arbeit mit Word (Text- und Briefgestaltung, Tabellen und Grafiken).
Veranstaltungsnummer Q633008,
Anmeldung bis 7. Oktober (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern

Den richtigen Umgang miteinander und die erfolgreiche Bewältigung von Konfliktsituationen kann man lernen. Dieses Wochenendseminar (Samstag, 9.11., 10.00 - 17.00 Uhr, und Sonntag, 10.11., 10.00 - 13.15 Uhr, in der VHS Kleve) bietet ein praxiserprobtes Trainingskonzept, das dabei hilft, auch mit schwierigen Zeitgenossen wie Besserwissern, Selbstgerechten, Negativdenkern und Zauderern klar zu kommen. Anhand von anschaulichen Beispielen mit schwierigen Gesprächspartnern und
-situationen erkennen Sie Erfolgs- und Motivationsstrategien für eine optimale Gesprächsführung.
Veranstaltungsnummer Q211008,
Anmeldung bis 29. Oktober (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.