Ashtanga Yoga - neuer VHS-Kurs

Ashtanga Yoga ist der Ursprung aller heutigen Hatha-Yoga-Variationen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die VHS Kleve bietet ab Freitag, den…

Ashtanga Yoga ist der Ursprung aller heutigen Hatha-Yoga-Variationen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die VHS Kleve bietet ab Freitag, den 4. Mai, einen neuen Ashtanga-Yoga-Kurs an. Der Kurs findet an insgesamt 8 Terminen, jeweils von 9 bis 10.30 Uhr, im Centrum für Potentialentfaltung, Briener Str. 27e, statt und wird von Silke Rosenboom geleitet. Hier erlernt man die Haltungen und ihre Folgen Schritt für Schritt. Es spielt keine Rolle, ob man beweglich oder unbeweglich, sportlich oder unsportlich ist. Dabei wird genau auf die individuelle und gesundheitsfördernde Ausführung geachtet.

Anmeldungen sind möglich im VHS-Anmeldebüro, Hagsche Poort 22, oder im Internet www.vhs-kleve.de; VHS-Infotelefon 02821-84718.