Auf die Räder, fertig, los!

Niederrheinischer Radwandertag am 01. Juli in Kleve Am Sonntag, 01. Juli 2018, erwarten die passionierten „Fietser" in Kleve vier landschaftlich…

Niederrheinischer RadwandertagNiederrheinischer Radwandertag am 01. Juli in Kleve

Am Sonntag, 01. Juli 2018, erwarten die passionierten „Fietser" in Kleve vier landschaftlich reizvolle Fahrradrouten rund um die Schwanenstadt. Startpunkt und damit Stempelstelle der Stadt Kleve ist in diesem Jahr die Tourist Information im neuen Rathaus am Minoritenplatz 2. Um 10:00 Uhr gibt Bürgermeisterin Sonja Northing den Startschuss und schickt die Starter auf die abwechslungsreichen Routen 2, 6, 8 oder 11. Da der Radwandertag in diesem Jahr unter dem Motto Kulinarik steht, gibt es für die Pausen zwischendurch besondere Angebote. So bietet das Café im Gärtchen in Keeken allen Teilnehmern bei Vorlage ihrer Stempelkarte ein Tütchen Plätzchen gratis und beim Haus Vossegatt gibt es eine Ermäßigung auf ein Kaffeegedeck oder die Tagessuppe. Zudem gibt es an der Stempelstelle am Rathaus den Aktionsstand „Generation Fahrrad", mit dem die Stadt Kleve während der Stadtradel-Kampagne für den Radverkehr wirbt. Dazu gehört neben einer Fotowand für das einmalige Erinnerungsfoto auch eine Würfelwand für Kinder und ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen. Außerdem wird wieder die mobile Fahrradwerkstatt vom Fahrradhaus Daute vor Ort sein.