Bürgermeisterin führte Gespräch mit Mitgliedern der DFG-VK

Bürgermeisterin Sonja Northing, Vorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberführsorge e.V. Ortsverband Kleve, traf im Rathaus zu einem…

Bürgermeisterin Sonja Northing, Vorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberführsorge e.V. Ortsverband Kleve, traf im Rathaus zu einem gemeinsamen Gespräch mit Mitgliedern der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner/innen (DFG-VK) zusammen.

Kernpunkt ihrer Einladung und Unterredung war, die möglichen Unstimmigkeiten und Missverständnisse, die durch die unangekündigte Aktion der Friedensaktivisten bei der zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19.11.2017 in Donsbrüggen entstanden waren, auszuräumen.

Das Gespräch verlief konstruktiv. Um an der Veranstaltung zum Volkstrauertag 2018 einen Veranstaltungsbeitrag leisten zu können, soll sich der DFG-VK bereits im Vorfeld mit dem Ausrichter der zentralen Gedenkfeier ins Benehmen setzen.