Garteninteressierte herzlich willkommen!

Die privaten Gartenoasen der Aktion „Offene Gärten im Kleverland" laden bis Mitte August an jedem Wochenende zum Besuch ein. So sind…

Die privaten Gartenoasen der Aktion „Offene Gärten im Kleverland" laden bis Mitte August an jedem Wochenende zum Besuch ein.

So sind Garteninteressierte an Fronleichnam in den Gärten Beyershof in Bedburg-Hau, Garten Galerie Grunewald und Viller the Garden in Goch sowie im Garten am Rheindeich in Kalkar herzlich willkommen.

Am Sonntag, den 23. Juni öffnen außerdem die Gärten Deckers in Kleve-Keeken, Jansen-Look in Bedburg-Hau sowie Soeterbroek in Kalkar und Viller the Garden in Goch-Viller.

Am letzten Juni-Wochenende laden dann unter anderem die Gärten im „Alten Pflegerdorf" in der Horionstraße in Bedburg-Hau zum Besuch ein, die nur einmal jährlich öffnen.

Nähere Informationen, Adressen, Fotos und weitere Öffnungstermine finden sich im Flyer „Offene Gärten im Kleverland" der bei Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve im Rathaus (Minoritenplatz 2), im Rathaus Bedburg-Hau und im Infozentrum Moyland ausliegt oder unter gaerten-kleverland.de und auf Facebook.