Kopfkino mit Hans-Peter Bause

"Der kleine Nick" und seine Streiche am 24.06.2017 Am Samstag, dem 24.06.2017, ist es wieder soweit, denn dann wird Hans-Peter Bause in der Zeit von…

"Der kleine Nick" und seine Streiche am 24.06.2017

Am Samstag, dem 24.06.2017, ist es wieder soweit, denn dann wird Hans-Peter Bause in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr, in der Stadtbücherei Kleve, Wasserstrasse 32, Geschichten vom kleinen Nick vorlesen. Geschichten über die Familienfeier, über Nicks neuen Babysitter und über Onkel Eugen, der Witze macht, die der kleine Nick nicht hören darf; über den Tag, als Herr Flickmann die Pausenaufsicht übernimmt und Adalbert (das ist der Streber der Klasse, dem man nicht so oft eine reinhauen darf, denn er trägt eine Brille) zum ersten Mal nachsitzen muss; und über den anderen Tag, als Georg dem kleinen Nick falsch vorsagt und dann von den Freunden unter Quarantäne gestellt wird. Leider dürfen Eltern diese Geschichten ihren Kindern nicht vorlesen, damit diese nicht auf neue Ideen kommen. Das ist bei Hans-Peter Bause anders. Er weiß noch über viel mehr Streiche zu berichten, die selbst der kleine Nick noch nicht kennt. Also, Termin vormerken! Kosten entstehen keine.