Neue Angebote der VHS

Schönes Wochenende in Niederländisch Interessenten mit ersten Grundkenntnissen der niederländischen Sprache können in einem Wochenendseminar der VHS…

Schönes Wochenende in Niederländisch

Interessenten mit ersten Grundkenntnissen der niederländischen Sprache können in einem Wochenendseminar der VHS Kleve weitere Fortschritte im mündlichen und schriftlichen Gebrauch der Sprache machen. Der Unterricht findet im Schlösschen Borghees in Emmerich statt, und zwar am Samstag, 18.11.2017, 9.00-17.00 Uhr, und am Sonntag, 19.11.2017, 9.00 - 14.45 Uhr.

Veranstaltungsnummer M777001,
Anmeldung bis zum 06.11.2017 (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-22.

 

Meine Immobilie im Alter:

Lösungsansätze und Hilfestellungen für Eigentümer und Familienangehörige

Die eigenen vier Wände sind der Ort, an welchem man sich wohlfühlt. Eine Immobilie, die richtig an meine jeweilige Lebensphase angepasst ist, wünschen sich die meisten Menschen. Dass diese Vorstellung allerdings nicht ganz so einfach umzusetzen ist, wird gerade im Alter klar. Die Kinder sind alle ausgezogen, man steht kurz vor dem Ruhestand und freut sich auf einen neuen Lebensabschnitt. Doch plötzlich merkt man, dass die eigene Immobilie inzwischen viel zu groß geworden ist. Der Garten macht mehr und mehr Mühe. Die vielen Treppen werden immer beschwerlicher. Das ein oder andere Zimmer dient nur noch als Abstellraum. Die eigenen vier Wände werden dann zur Last. Und irgendwann drängt sich die Frage auf: Was mache ich mit meiner Immobilie im Alter? Sollen die eigenen vier Wände aufgegeben werden? Oder doch an die Lebensansprüche angepasst werden?

Im Seminar in der VHS Kleve am Donnerstag, 16.11.2017, 19.30-21.00 Uhr, werden typische Wohnsituationen vieler Menschen in der eigenen Immobilie angesprochen und Lösungswege, aber auch Entscheidungsprozesse aufgezeigt. Die Immobilienfachfrau gibt viele Hilfen und Tipps, die auf dem individuellen Weg zur optimalen Wohnsituation im Alter wichtig sind.

Veranstaltungsnummer M611035,
Anmeldung bis 7. November (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Info-Telefon 02821/7231-16.

 

Zwischen Kopf und Schulter: Mein Nacken

Rund um den sensiblen Körperbereich Schulter und Nacken dreht sich ein Samstagnachmittag (18.11.2017, 15.00-18.00 Uhr).

Im Alltag ist unser Nacken- und Schulterbereich vielfachen Belastungen ausgesetzt. So führen z. B. Stress, Bildschirmarbeit, eine ungesunde Haltung, schlechte Atemtechnik und psychischer Druck zur Verengung von Blutgefäßen und zu Verkrampfungen. Energiemangel, Rückenbeschwerden, Kieferprobleme und andere unangenehme Zustände für unseren Körper können dadurch ausgelöst werden. In diesem Seminar lernen Sie gesundheitsbewusste und effektive Übungen (mit und ohne Hilfsmittel) kennen, die aus Kräftigungs- und Dehnungsanteilen bestehen, sowie eine Anleitung zur Selbstmassage für diesen sensiblen Bereich. Sie erhalten viele Tipps und Anregungen für einen entlasteten Schulter-Nacken-Bereich.

Veranstaltungsnummer M433072,
Anmeldung bis 8. November (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.