Neue Angebote der VHS Kleve

Training von Kopf bis Fuß Vielseitige und abwechslungsreiche Gymnastik steht im Mittelpunkt eines Kurses in der VHS Kleve, und zwar montags, 17.00 -…

Training von Kopf bis Fuß

Vielseitige und abwechslungsreiche Gymnastik steht im Mittelpunkt eines Kurses in der VHS Kleve, und zwar montags, 17.00 - 18.30 Uhr, ab 4. Februar: Gezielte Gymnastik für den ganzen Körper stärkt für die Anforderungen des Alltags. Musik und Übungen aus Pilates, Rückentraining sowie Stärkung der Bauchmuskulatur kräftigen den gesamten Körper. Der Einsatz von Kleingeräten wie Hanteln, Flexi-Bar, Theraband und Balance-Pad bietet ein abwechslungsreiches Programm. Dehnen und Entspannen runden das Programm ab. Mit diesem Programm fühlen Sie sich fit und gestärkt!
Veranstaltungsnummer P433031,
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

 

Zirkeltraining

Im Kurs an der VHS Kleve wird gezielt der ganze Körper von Kopf bis Fuß trainiert. Der Fokus liegt hierbei darauf, einen Ausgleich zum Alltag herzustellen und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu werden ganz bewusst auch Bewegungen trainiert, die im Alltag selten gemacht werden. Diese helfen, in Balance zu bleiben und einer einseitigen Beanspruchung der Muskulatur entgegen zu wirken.
Das Training erfolgt mit Kleingeräten und dem eigenen Körpergewicht als Zirkeltraining. Verschiedene Variationen jeder Übung ermöglichen eine Teilnahme für Einsteiger, Fitte und erfahrene Sportler. Die Übungen bleiben über einige Wochen gleich, um eine Steigerung sowie einen Trainingseffekt erzielen zu können. Regelmäßig erfolgt dann ein Austausch einzelner oder mehrerer Übungen, um die Muskulatur immer wieder herauszufordern, sich neu anzupassen und um einer Gewöhnung entgegen zu wirken. Jede Stunde endet mit einer ausführlichen Dehnung des Körpers zur Entspannung.
Kurstermin: 12-mal dienstags, 19.30-20.30 Uhr, ab 5.2.2019, Turnhalle Böllenstege
Veranstaltungsnummer P433006,
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

 

Gymnastik zur Wirbelsäulenschonung

Spielerische Gymnastik, insbesondere Rückenschulung und Kreislauftraining, führt zu besserer Stoffwechselversorgung und damit auch zum Training der Muskulatur. Durch Kräftigung der Rumpf-, Bein- und Fußmuskeln und Bewegungsschulung für die Wirbelsäule als Grundelement der Körpergesamtbewegung erfolgt eine bessere Körperhaltung. Das Schulen der richtigen Atmung zur Kräftigung der Organe durch Anspannung und Entspannung zielt auf eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. So können sich im Alltag langfristig positive Auswirkungen einstellen.
Die VHS bietet in Kleve einen Kurs am Vormittag an: mittwochs, 9.30-10.30 Uhr, ab 6.2.2019 im VHS-Haus in Kleve, Veranstaltungsnummer P433066.
In Emmerich gibt es einen Abendkurs: montags, 17.30-18.30 Uhr, ab 4.2.2019 in der Turnhalle des Förderzentrums Grunewald, Hinter dem Kapaunenberg 3, Veranstaltungsnummer P433067.
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, oder in Emmerich im Theaterbüro, Grollscher Weg 6. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.