Neue Kurs- und Seminarangebote der VHS

Bildungswoche Englisch auffrischen Für alle, die ihre eingerosteten Englischkenntnisse für Beruf und Alltag in kompakter Form auffrischen möchten,…

Bildungswoche Englisch auffrischen

Für alle, die ihre eingerosteten Englischkenntnisse für Beruf und Alltag in kompakter Form auffrischen möchten, bietet die VHS Kleve in ihren Räumlichkeiten im Rathaus Rees ein passendes Intensivseminar an. Die Veranstaltung kann auch als Bildungsurlaub gebucht werden. Sie findet von Montag bis Freitag, 23.-27.10.2017, 9.00 - 14.15 Uhr, statt. Interessenten sollten in etwa das Sprachniveau A2/B1 haben. Das Lehrbuch ist in der Gebühr enthalten.

Veranstaltungsnummer M733090,
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bis zum 25.9.2017 bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-22.

 

Kompakt-Seminar:
Einstieg in Adobe InDesign

Zwei Tage Theorie und Praxis zum Erstellen von Layouts für Druckvorlagen bietet die VHS Kleve mit einem Wochenendseminar am 10./11.11.2017.

Mit der Software Adobe InDesign erstellen Profis Visitenkarten, Werbeflyer, Broschüren, Kataloge ... Die Bedienung ist im Grunde nicht schwer, doch der Umfang der möglichen Funktionen und Einstellungen verunsichert den Anfänger. Wer sich am PC oder MAC etwas auskennt, erlernt hier schnell, einfache Drucksachen fachgerecht anzulegen. Bringen Sie Ihre eigenen Print-Projekte an den Start. Der Dozent zeigt Ihnen, wie es gemacht wird, und unterstützt Sie bei der Umsetzung. Die VHS stellt Ihnen für die Übungen einen PC-Arbeitsplatz mit vorinstallierter Software zur Verfügung.

Veranstaltungsnummer M644299,
Anmeldung bis 30. Oktober (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Info-Telefon 02821/7231-16.

 

Erben und Vererben

Rund um die rechtlichen Fragen zum Thema "Erben und Vererben" dreht sich ein Abendseminar der VHS Kleve am Dienstag, 7. November, um 19.30 Uhr im VHs-Haus in Kleve. Gesetzliche Erben, Testament, Pflichtteil, Vermächtnis, Erbschaftssteuer und vieles mehr werden an diesem Abend durch eine Fachanwältin näher beleuchtet.

Veranstaltungsnummer M611011,
Anmeldung bis 2. November (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Info-Telefon 02821/7231-16.

 

Niederrhein-Erkundungen mit der VHS in Emmerich

In Emmerich am Rhein und der niederrheinischen Umgebung gibt es selbst für die Alteingesessenen viele unbekannte Orte, wichtige Institutionen, Initiativen und Unternehmen, hinter deren Kulissen normalerweise nur wenige schauen können. Im Kurs "Niederrhein-Erkundungen" lernen die Teilnehmenden an vier Vormittagen abwechslungsreiche Ziele kennen. Auf dem Programm stehen Stadtführungen, Besichtigungen von Firmen und interessanten Sehenswürdigkeiten und die Entdeckung geschichtsträchtiger Orte. Einzelne Exkursionen führen auch in die weitere Umgebung und in die Niederlande. Die Herbstserie dieses populärsten aller VHS-Kurse startet am Dienstag, 10.10., um 9 Uhr in der Stadtbücherei Emmerich. Es sind noch Plätze frei, Anmeldung ist auch beim ersten Termin möglich.

Infotelefon VHS-Anmeldebüro Emmerich 02822-939912

 

Word für den Profi: Gut gestaltete Dokumente

Sie verfügen bereits über Grundkenntnisse in Word und möchten Ihre Kenntnisse erweitern? Dann sind Sie hier richtig: Im Seminar im VHS-Haus in Kleve (3-mal mittwochs, 8., 15. + 22.11.2017, jeweils 18.30-21.45 Uhr) werden folgende Themengebiete angesprochen: Schnellbausteine, Tabellen, SmartArt-Grafiken, Design- und Formatvorlagen, Felder und Feldfunktionen, Geschäftsbriefvorlagen nach DIN (Falz- und Lochmarken, Kopf-, Fußzeilen) sowie Serienbriefe.

Veranstaltungsnummer M644238,
Anmeldung bis 30. Oktober (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

 

Am Donnerstag, 19. Oktober:
Offener PC-Treff für die Generation 50+

Bei Fragen zu PC-Anwendungen hilft der "Offene PC-Treff 50+", in angenehmer Atmosphäre interessante Internet-Seiten kennenzulernen oder sich über Downloads zu informieren. Der Dozent steht mit Tipps, Tricks, Anregungen und Lösungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Ohne Voranmeldung können Sie einfach in die VHS kommen. Nächster Termin: Donnerstag, 19. Oktober, 10.45 bis 12.15 Uhr (Gebühr 6,- €).

Infos online unter „www.vhs-kleve.de" oder bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, Telefon 02821/7231-16.