Neue Kursangebote der VHS

Pilates und mehr - am Vormittag 12-mal freitags, 9.30 - 11.00 Uhr, bietet die VHS in Kleve einen Pilateskurs an. Start ist am 22.9.2017 im VHS-Haus.…

Pilates und mehr - am Vormittag

12-mal freitags, 9.30 - 11.00 Uhr, bietet die VHS in Kleve einen Pilateskurs an. Start ist am 22.9.2017 im VHS-Haus.

Jede Pilatesstunde beginnt mit fünf alten tibetanischen Energieübungen. Diese gymnastischen Übungen steigern die Gesundheit und Vitalität. Das Pilates-Training ist sanft und ganzheitlich. Das Ziel ist ein beweglicher, aufrechter und kraftvoller Körper. Besonders intensiv werden die tiefliegenden Muskelgruppen rund um die Wirbelsäule trainiert. Somit bietet dieser Kurs ein ausgezeichnetes Rücken- und Haltungstraining und zudem die Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten und zu entspannen.

Veranstaltungsnummer M433015,
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

 

Orientierungskurs Digitale Fotografie

Ein Kurs zur Vermittlung des handwerklichen und gestalterischen Grundwissens, für alle, die etwas "ernsthafter" fotografieren möchten, startet schon eine Woche vor dem offiziellen Semesterstart am Montag, 11.9., von 19 bis 20.30 Uhr, an der VHS Kleve. Vorgesehen sind sechs Kursabende und zwei Fotoexkursionen am Samstagnachmittag. Begleitend zeigt VHS- Fotodozent Dr. Ewald Mörsen in einer kleinen Ausstellung anhand von Landschaftsfotos aus Nordamerika und Island die Möglichkeiten der digitalen Fotografie. Die Bilder im Untergeschoss des VHS-Hauses an der Hagschen Poort sind zugleich als Appetitanreger für die VHS-Kurse und Workshops gedacht.

Anmeldung bei der VHS Kleve; nähere Informationen unter www.vhs-kleve.de, Telefon 02821/7231-18.