Neue VHS Kurs- und Seminarangebote

Spanisch Sprachtraining Intensiv Die VHS Kleve bietet in Rees ein Intensivseminar Spanisch nach der Superlearning-Methode für Interessenten ohne oder…

Spanisch Sprachtraining Intensiv

Die VHS Kleve bietet in Rees ein Intensivseminar Spanisch nach der Superlearning-Methode für Interessenten ohne oder mit geringen Vorkenntnissen an. Der Lernprozess gestaltet sich in einer besonders angenehmen Lernatmosphäre, stressfrei und effektiv durch den Einsatz von Entspannungstechniken im Wechsel mit intensiven Sprachübungsphasen. Der Unterricht findet mittwochs und donnerstags von 17.30-21.15 Uhr an folgenden Terminen statt: 22./23.03.2017, 29./30.03.2017 und 05./06.04.2017.

Veranstaltungsnummer L766003,
Anmeldung bis zum 10.3.2017 (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-22.

 

Noch Plätze frei:

In folgenden Kursen und Seminaren sind noch freie Plätze zu vergeben:

Arbeiten mit dem MacBook
5 x donnerstags, 19.30-21.00 Uhr ab 09.03.2017, VHS-Haus,
Anmeldung bis 02.03.2017

Arbeiten mit dem Tablet und Android
2 x freitags, 18.30-21.45 Uhr, 10.+17.03.2017, VHS-Haus,
Anmeldung bis 02.03.2017
Oder: 4 x montags, 9.30-11.00 Uhr, ab 13.03.17,
Anmeldung bis 06.03.2017

Das iPad im Alltag
2 x dienstags, 19.00-21.15 Uhr, 14.+21.03.2017, VHS-Haus,
Anmeldung bis 07.03.2017

Bildungswoche Word und ExceL
03.-07.04.2017, 8.30-16.00 Uhr, VHS-Haus,
Anmeldung bis 02.03.2017

E-Mails mit Outlook
2 x montags, 19.30-21.45 Uhr, 13.+20.03.2017, VHS-Haus,
Anmeldung bis 06.03.2017

Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

 

Kompaktseminar an der VHS Kleve:
Windows 10 optimal einstellen

Die Grundeinstellungen von Windows sind oft nicht optimal. Wie man ein Notebook oder einen PC unter Windows 10 nach eigenen Bedürfnissen einrichtet, vermittelt ein Kompaktseminar in einer kleinen Gruppe am 29.03.2017 und 05.04.2017, jeweils 19.00 - 21.30 Uhr, im VHS-Haus in Kleve. Alle wichtigen Schritte im Bereich der Systemsteuerung, um den PC überprüfen und zielgerichtet einstellen zu können, werden angesprochen. Weiterhin werden Informationen zu (kostenlosen) Hilfsprogrammen gegeben. Voraussetzung zum Besuch ist der sichere Umgang mit Windows, für Einsteiger eignet sich dieses Seminar nicht.

Veranstaltungsnummer L644524,
Anmeldung bis 22. März (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

 

VHS-Wochenendworkshop Fotorealistisch zeichnen

Wie kann man mit einfachen Mitteln eine Zeichnung anfertigen, die einem Schwarzweißfoto zum Verwechseln ähnlich sieht? "Alles eine Frage der Zeichentechnik!", sagt die Reeser Künstlerin Silke Parras. Wie es geht, zeigt sie in einem kompakten Workshop am 10. und 11. März in der VHS-Etage im Reeser Rathaus - Freitagabend von 19.00-20.30 Uhr und Samstag von 10.00-18.00 Uhr. Gezeichnet wird nach einer selbst gewählten Fotovorlage; mittels eines Rasters wird das Motiv dann so detailgetreu wie möglich aufs Papier übertragen. Der Kurs ist für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene geeignet, allerdings ist ein wenig Zeichenerfahrung von Vorteil!

Anmeldungen sind möglich bis zum 06.03.2017 im Bürger-Service der Stadt Rees oder bei der VHS Kleve, www.vhs-kleve.de, Infotelefon 02821/7231-18.

 

Offene Werkstatt Aquarellieren und mehr an der VHS KLeve

Die Offene Werkstatt an der VHS Kleve ist das Richtige für kreative Menschen jeden Alters. Gleich ob sie einmal ihre Talente ausprobieren wollen oder schon ganz spezielle Unterstützung bei eigenen Vorhaben suchen - allen steht mit der Künstlerin Eva Sand eine erfahrene Pädagogin zur Seite, die in vielen Techniken zuhause ist. Das Aquarellieren kann ein Schwerpunkt in der Werkstatt sein. Der erste Termin im Frühjahrssemester ist am Samstag, 18.03.2017, von 14 bis 16.15 Uhr im VHS-Haus.

Anmeldungen sind möglich bis 09.03.2017 bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, oder über www.vhs-kleve.de VHS-Infotelefon 02821-723118.

 

Englisches Frühstück

Am Donnerstag, 23.03.2017, 9.00 - 10.30 Uhr, serviert die VHS Kleve Ihnen ein echt englisches Frühstück mit Ei, Schinken, Tomate, weißen Bohnen, Kartoffeln und "black and white pudding". Die Konversation bei Tisch wird mit Hilfe des Dozenten in Englisch geführt. So gesellt sich zum leiblichen der geistige Genuss! Die Veranstaltung findet in der Großen Straße 8 in Kleve statt.

Veranstaltungsnummer L733096,
Anmeldung bis zum 10.3.2017 (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-22.

 

Ordnung schaffen mit Windows:

Dateien und Ordner erstellen, suchen und organisieren auf PC, USB-Stick & Co.

Ein Seminar zur Datenspeicherung und Festplattenverwaltung unter Windows:
Wer hat nicht schon mal einen gerade geschriebenen Text oder ein bestimmtes Bild ge­sucht? Welche Festplatte ist übersichtlich und gut strukturiert? Wie schließe ich einen USB-Stick an? Wie kommen die Daten von der Digitalkamera auf meinen PC?

Für die Arbeit mit Dateien und Ordnern steht unter Windows der Explorer zur Verfügung. Gezeigt wird in diesem Seminar an der VHS Kleve, wo Dateien gespeichert werden, warum man sich eine Ordnerstruktur anlegen sollte und wie das geht, wie man Dateien sucht und viele Tipps und Tricks im Umgang mit Dateien und Ordnern.
Dazu bietet die VHS Kleve ein Kompaktseminar am Samstag, 01.04.2017, 9.00-12.30 Uhr, an.

Veranstaltungsnummer L644510,
Anmeldung bis 23. März (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

 

Kompaktkurs (nicht nur) für Schülerinnen und Schüler:
Computerschreiben in den Ferien

An 4 Vormittagen in den Ferien (Montag bis Donnerstag, 10.-13.04.2017, jeweils 10.00-13.00 Uhr) können junge Leute ab ca. 12 Jahren - aber auch Erwachsene - die Griffwege zu den einzelnen Tasten der PC-Tastatur nach dem 10-Finger-Tastschreiben erlernen. Möglich wird dies durch einen ganzheitlich mentalen Ansatz, der sich der Assoziations- und Visualisierungstechniken bedient. Ergänzt wird das Tastschreiben durch wichtige Grundlagen in der Arbeit mit Word (Text- und Briefgestaltung, Tabellen und Grafiken).

Veranstaltungsnummer L633007,
Anmeldung bis 28. März (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.