Private Gärten auch im Juli geöffnet!

Die Blütenpracht der Sommerblumen, Rosen und Stauden können Gartenfreunde auch an den kommenden Wochenenden in den offenen Gärten im Kleverland…

Garten LichtenbergerDie Blütenpracht der Sommerblumen, Rosen und Stauden können Gartenfreunde auch an den kommenden Wochenenden in den offenen Gärten im Kleverland bewundern!

Zunächst öffnet am Freitag, den 07. Juli der 3.500 m² große Garten Hakenbeck in Emmerich.
Am Sonntag, den 09. Juli sind Gartenfreunde im Garten Deckers in Kleve, im gARTen Atelier Peters, Garten Lichtenberger und Viller the Garden in Goch sowie in den Gärten Schepers, Lucenz-Bender und Beyershof in Bedburg-Hau willkommen.
Ergänzend bieten Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve um 11 Uhr eine Wildkräuterführung im Forstgarten Kleve und das Museum Schloss Moyland um 13 Uhr eine Kräutergartenführung an.
Am Samstag und Sonntag 15./16. Juli ist der Reidelhof-Garten in Goch geöffnet und am Sonntag, den 16. Juli außerdem der Garten Plaza Alfonto in Kalkar.

Nähere Informationen zur Aktion, weitere Termine und Beschreibungen der einzelnen Gärten gibt es unter www.gaerten-kleverland.de oder im Flyer „Offene Gärten im Kleverland", der im Rathaus Bedburg-Hau, im Infozentrum Moyland sowie bei Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH am Opschlag (bzw. ab 10. Juli im neuen Rathaus, Minoritenplatz 2), ausliegt.