Private Gärten öffnen Ihre Pforten

Im schönen Monat Mai laden viele der „Offenen Gärten im Kleverland" zum Besuch in ihre grünen Oasen ein. Am Wochenende 11. und 12. Mai ist der…

Im schönen Monat Mai laden viele der „Offenen Gärten im Kleverland" zum Besuch in ihre grünen Oasen ein.

Garten ReidelhofAm Wochenende 11. und 12. Mai ist der Reidelhof-Garten in Goch-Pfalzdorf geöffnet und am Sonntag außerdem der gARTen Atelier Peters in Goch-Asperden, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Überdies öffnen am 12. Mai der Bienengarten Loth in Pfalzdorf, der Garten Lichtenberger in Nierswalde sowie in Bedburg-Hau die Gärten Beyershof, Lucenz-Bender, Imig-Gerold und Schepers von 11 bis 17 Uhr. Außerdem sind der Garten am Rheindeich in Kalkar und der Bruchergarten in Uedemerbruch von 11 bis 17 Uhr geöffnet und im Schloss Moyland gibt es um 13 Uhr eine Kräutergartenführung. Der Eintrittspreis in die Gärten beträgt 3 € pro Person.

Nähere Informationen zu den Gärten, Fotos und viele weitere Termine gibt es in einem Flyer, der bei Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve im neuen Rathaus (Minoritenplatz 2), im Rathaus Bedburg-Hau und im Infozentrum Moyland ausliegt oder unter gaerten-kleverland.de und facebook.com/gaertenkleverland.