Private Gartenparadiese genießen

Den wunderschönen und abwechslungsreichen Garten Hakenbeck in Emmerich können Interessierte am Freitag, den 05. Juli im Rahmen der Aktion „Offene…

Den wunderschönen und abwechslungsreichen Garten Hakenbeck in Emmerich können Interessierte am Freitag, den 05. Juli im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Kleverland“ besuchen.

Garten HakenbeckAußerdem steht der Klever Ortsteil Schenkenschanz am Sonntag, den 07. Juli 2019 ganz im Zeichen des Themas Garten, denn einmal im Jahr öffnen hier mehrere kleine Gärten ihre Pforten. Bei einem Spaziergang durch das verwinkelte Dorf kann man so die idyllischen Gartenlandschaften erleben. Darüber hinaus sind am 07. Juli die Gärten Deckers in Kleve-Keeken, der Garten Lichtenberger in Goch-Nierswalde sowie der Garten Soeterbroek in Kalkar und Viller the Garden in Goch-Viller von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintrittspreis pro Person und Garten beträgt 3 € bzw. 4 € für die Inselgärten Schenkenschanz zusammen.

Nähere Informationen und weitere Termine gibt es im Flyer „Offene Gärten im Kleverland“, der bei Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve im Rathaus (Minoritenplatz 2), im Rathaus Bedburg-Hau und im Infozentrum Moyland ausliegt oder auf gaerten-kleverland.de und auf Facebook.