Privatgärten im September und Oktober geöffnet

Den Herbst in wunderschönen Gärten erleben Zum Ende der Gartensaison gibt es in den „Offenen Gärten im Kleverland" noch einen Höhepunkt: am Samstag,…

Den Herbst in wunderschönen Gärten erleben

Zum Ende der Gartensaison gibt es in den „Offenen Gärten im Kleverland" noch einen Höhepunkt: am Samstag, den 30. September findet im Reidelhof-Garten in Pfalzdorf ein Dämmerungsabend mit toller Beleuchtung bis 21 Uhr statt. Auch am Sonntag, den 01. Oktober kann man den erlebnisreichen Garten von 10 bis 18 Uhr besuchen. Außerdem geöffnet ist am 01. Oktober der Mutter-Tochter Garten Imig-Gerold in Hau zum Herbstfinale mit Tisch-Deko. Am Sonntag, den 08. Oktober sind Freunde der Herbstblüte dann im Bruchergarten in Uedemerbruch und im farbenfrohen Garten Schepers in Hasselt herzlich willkommen. Den Abschluss des Gartenjahrs bildet dann am Sonntag, den 19. November das Klimahaus der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Anschrift und Beschreibungen der Gärten sowie Öffnungszeiten sind im Flyer „Offene Gärten im Kleverland" enthalten, der bei der Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH im neuen Rathaus erhältlich ist, sowie im Infozentrum Moyland und im Rathaus Bedburg-Hau. Weitergehende Informationen gibt es außerdem auf www.gaerten-kleverland.de.