Schottland - Raue Schönheit am Rande Europas

Mehrere Monate waren die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender im rauen Nordwesten Europas unterwegs. Ihre Erwartungen wurden bei…

Mehrere Monate waren die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender im rauen Nordwesten Europas unterwegs. Ihre Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen. Denn Schottland ist weitaus mehr als Whisky, Kilt und Dudelsack. Es bot sich ihnen eine einzigartige Mischung aus atemberaubenden Landschaften, lebendiger Kultur und tausendjähriger Geschichte - kombiniert mit großer Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Menschen.

Braemer GatheringAm Mittwoch, 11. April, um 20 Uhr im Kolpinghaus Kleve präsentieren die VHS Kleve und der DAV Sektion Kleverland die Multivision "Schottland - Raue Schönheit am Rande Europas". Einlass ab 19.30 Uhr, Karten zum Preis von 8 EUR sind an der Abendkasse erhältlich.

Schottland zeigt sich mit lieblichen Hügellandschaften, schroffen Steilküsten, bezaubernden Inselwelten und natürlich den wilden Highlands. Hier wandern die Beiden viele Tage mit Rucksack und Zelt durch den Nordwesten, die Cairngorms und auf dem West Highland Way. Dazu bieten die lebendigen Metropolen Edinburgh und Glasgow eine willkommene Abwechslung. Die Border Abbeys, zahlreiche Burgen und Schlösser sowie prähistorische Steinkreise, keltische Kreuze und uralte Kultstätten auf den Orkneys und den äußeren Hebriden gewähren Einblicke in die bewegte Geschichte Schottlands. Und dann ist da natürlich noch der Whisky... Brillant fotografiert und mit Videosequenzen bereichert, präsentieren die Fotojournalisten die Schönheit und Vielfältigkeit Schottlands in HDAV Qualität.

Weitere Informationen www.vhs-kleve.de , Telefon 02821-84777.

Eilean Donan Castle      Skye Old Man of Storr

Wanderung Cairngorms      Wanderung Old Man of Storr