Spontan und treffsicher reagieren: Schlagfertigkeit

Die Behandlung von Einwänden und Gegenargumenten wird in einem Seminar der VHS Kleve besonders effizient trainiert. Dadurch werden die Teilnehmenden…

Die Behandlung von Einwänden und Gegenargumenten wird in einem Seminar der VHS Kleve besonders effizient trainiert. Dadurch werden die Teilnehmenden in schwierigen Verhandlungen schnell sicher, überzeugend und selbstbewusst. Methoden zur Erweiterung des aktiven Wortschatzes werden vermittelt. Die Teilnehmenden erlernen die Techniken der Schlagfertigkeit, die in einzelnen praktischen Übungen effektiv und schnell trainiert werden. Die Abwehr unfairer aggressiver Angriffe bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars. Die Teilnehmenden reflektieren Situationen aus ihrer eigenen Praxis, in denen sie Angriffen und unfairen Mitteln des Gegners ausgesetzt waren.

Termin: Samstag, 6. Mai, 10.00-18.00 Uhr, VHS-Haus Kleve, Hagsche Poort 22.

Veranstaltungsnummer L211010,
Anmeldung bis 25. April (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.