Streichholzschachteltheater konnte in Neuss bereits überzeugen

Caroline Stolz, die neue Intendantin des Rheinischen Landestheater konnte bereits in Neuss mit „Streichholzschachtel-Theater“ überzeugen. Nun haben…

StreichholzschachteltheaterCaroline Stolz, die neue Intendantin des Rheinischen Landestheater konnte bereits in Neuss mit „Streichholzschachtel-Theater“ überzeugen. Nun haben die Klever die Chance, diese Aufführung am Donnerstag, dem 19. September, um 20 Uhr, in der Stadthalle zu sehen. Anregend, unterhaltend und kurzweilig, eine Premiere, wie sie besser nicht gelingen konnte. Es war die erste Inszenierung der neuen Intendantin am Rheinischen Landestheater Neuss, mit der sie vollends überzeugen konnte. Sechs Schauspieler und Schauspielerinnen spielten im Publikum, mit dem Publikum und auf der Bühne mit viel Witz und Charme kleine Episoden aus dem Leben. Der Abend war abwechslungsreich und sehr unterhaltend; nicht alles spielt ausschließlich auf der Bühne, sondern auch aus dem Zuschauerraum heraus. Das Publikum ist Teil des Abends und das nicht nur als Zuschauer. Kurzum, ein sehr interessanter Theaterabend. Karten können online bei www.reservix,de oder an der Information der Stadt Kleve, Minoritenplatz 1 ,Tel. 02821-84600 bzw. an der Abendkasse der Stadthalle erworben werden.