TanzRaum Kleve am 23.08.2019

15 Jugendliche präsentieren "TanzRaum.Kleve" Seit Montag dieser Woche haben 15 Klever Jugendliche aus aller Herren Länder fünf Stunden am Tag…

15 Jugendliche präsentieren "TanzRaum.Kleve"

TanzRaum KleveSeit Montag dieser Woche haben 15 Klever Jugendliche aus aller Herren Länder fünf Stunden am Tag zusammen getanzt - in der Halle und mitten in der Stadt. Unter dem Motto "Bewegen oder nicht bewegen - Neue Moves und Choreographien erlernen" haben sie mit ihrem Trainerteam Ella Lichtenberger, Elke Welz-Janßen und Frank Rensing spannende Arten von Tanz und Bewegung ausprobiert. Ob Hiphop oder Streebeat, Disco oder Ballett - alle konnten ihre Talente einbringen. Am Ende entsteht etwas ganz Neues: "TanzRaum Kleve" heißt dieses Abenteuer, das nun schon im vierten Jahr über die Bühne geht.
Freitag, 23. August, um 18 Uhr präsentiert die Gruppe ihre originelle Abschluss-Show. Es gibt auch Live-Musik, gespielt von einem Trio des KLever Freundschaftsorchesters KLEFOR. Das Publikum ist herzlich willkommen im Theater im Fluss, Ackerstr. 50-56; der Eintritt ist frei.
Das Projekt wird von der LAG Tanz aus Mitteln des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration gefördert. Vor Ort wurde es durchgeführt von der VHS Kleve in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum KALLE, dem Verein Haus Mifgash und der Joseph-Beuys-Gesamtschule.