„Tour Demenz“ - ein NRW-weiter Fahrradmarathon

Sehr geehrte Damen und Herren, seit 13 Jahren engagiert sich die Landesinitiative Demenz-Service NRW für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.…

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 13 Jahren engagiert sich die Landesinitiative Demenz-Service NRW für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. 2017 machen wir im Rahmen unseres Themenjahres insbesondere auf die Situation und Bedürfnisse von allein lebenden Menschen mit Demenz aufmerksam.

Deshalb gibt es die „Tour Demenz" - einen NRW-weitern Fahrradmarathon, der vom 4. bis 6. Juli 2017 stattfindet. In drei Tagen wird unser Kollege und Triathlet Arnd Bader (Demenz-Servicezentrum Region Bergisches Land) alleine mit dem Fahrrad knapp 700 km quer durch NRW fahren. Die genaue Strecke ist ihm nicht bekannt. Zur Orientierung werden ihn daher abschnittsweise engagierte Radfahrer begleiten, die sich in den jeweiligen Regionen gut auskennen. Symbolisch steht unser Kollege für einen alleinlebenden Menschen mit Demenz, der Hilfe durch Menschen benötigt, die ihm den Weg weisen und ihn bei seiner Orientierung unterstützen.

Mit dieser breit angelegten Kampagne möchten wir auf die Lebenssituation von alleinlebenden Menschen mit Demenz hinweisen.

Unterstützen Sie die Tour Demenz:

Während unserer Tour haben Sie zahlreiche Mitmachmöglichkeiten.

  • Schließen Sie sich den Fahrerinnen und Fahrern an den Zwischenstationen der Tour Demenz an und fahren Sie symbolisch ein Stück mit.
  • Besuchen Sie die Stationen der Tour Demenz und beteiligen Sie sich an den Mitmachaktionen der Demenz-Servicezentren
  • Helfen Sie mit einer Flaschenpost die Situation von alleinlebenden Menschen mit Demenz zu verbessern
  • Machen Sie die Tour Demenz bekannt. Informieren Sie Menschen und Institutionen in Ihrem Umfeld und teilen Sie die Informationen in sozialen Netzwerken oder Newslettern.

Am Ziel des Marathons am 6. Juli um ca. 16:30 Uhr in Düsseldorf wird die gesammelte Flaschenpost bei einer gemeinsamen Veranstaltung dem Land und den Pflegekassen übergeben.

www.mensch.nrw/tour-demenz
www.facebook.de/tourdemenz
www.twitter.com/tourdemenz

Vielen Dank! Wir sehen uns unterwegs

Christian Heerdt
Informations- und Koordinierungsstelle der
Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen (IKL)

im Kuratorium Deutsche Altershilfe
Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V.
An der Pauluskirche 3
50677 Köln

E-Mail: Christian.Heerdt@demenz-service-nrw.de Christian.Heerdt@kda.de

Tel.: +49 221 93 18 47-22
Fax: +49 221 93 18 47-6

Homepages: www.demenz-service-nrw.de | http://www.kda.de

gefördert vom:
Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
und den Landesverbänden der Pflegekassen in Nordrhein-Westfalen