Vollsperrung der Mehrer Straße in Kleve

Im Zuge der Herstellung des Knotenpunktes Mehrer Straße für die Europa-Radbahn Kleve-Kranenburg kommt es durch die Sicherung der Straßenbauarbeiten…

VerkehrsmeldungIm Zuge der Herstellung des Knotenpunktes Mehrer Straße für die Europa-Radbahn Kleve-Kranenburg kommt es durch die Sicherung der Straßenbauarbeiten zu verkehrsbeschränkenden Maßnahmen. Wegen der beengten Verhältnisse ist eine Vollsperrung erforderlich.

Im Rahmen des Knotenpunktausbaus wird der Straßenquerschnitt der Mehrer Straße im Bereich des Bahnübergangs eingeengt und Beleuchtungsleitungen verlegt. Zur Höhenanpassung wird die Asphaltfläche am Knotenpunkt neu aufgebracht.

Mit den Straßenbauarbeiten an der Mehrer Straße für den neuen Radweg wird ab Montag, 18.03.2019 begonnen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 03.04.2019.

Eine Umleitung wird ausgeschildert. Der Verkehr wird über den Erlendeich (K31)  von den der Mehrer Straße und der Klever Straße (B9) aus abgeleitet. Die Mehrer Straße ist für Anlieger bis zur Einmündung Pastor-Fonck-Weg  bzw. Nössling  befahrbar. Die an der Mehrer Straße liegende Pfarrkirche St.Lambertus ist erreichbar (Wendemöglichkeit am Parkplatz der Kirche). Der Schülerbusverkehr ist gewährleistet.

Für mögliche kleinere Behinderungen im Baustellen- u. Umleitungsbereich bitten wir um Nachsicht. Ortskundige Verkehrsteilnehmer sollten den Bereich bitte umfahren.