Wenn Hunde spielen

Es macht Freude, spielenden Hunden zuzuschauen. Hin und wieder gibt es aber Momente, in denen aus Spiel Ernst wird und schon mal der eine oder andere…

Spiel mit Stock © Gerd KöhlerEs macht Freude, spielenden Hunden zuzuschauen. Hin und wieder gibt es aber Momente, in denen aus Spiel Ernst wird und schon mal der eine oder andere Hund eine Verletzung davonträgt. Hätte man das Spiel vorher unterbrechen müssen oder regelt sich das von alleine? Ist ein Hund, der nicht spielen möchte, unnormal? Gibt es im Spiel der Hunde Spielregeln und wenn ja, wie sehen die aus? Muss etwas zusätzlich beachtet werden, wenn Mensch und Hund miteinander spielen?

Auf diese und weitere Fragen geht der Pädagoge und Hundetrainer Gerd Köhler in seinem Vortrag am Dienstag, 06.03.2018, um 19.30 Uhr im VHS-Haus in Kleve ein. Durch Fotos, Filmsequenzen und Zeitlupenstudien wird das Thema anschaulich präsentiert.

Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.vhs-kleve.de oder bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Info-Telefon 02821/84-716.