Erbpachtangelegenheiten

Erbpacht

Die Stadt Kleve hat zurzeit 24 Grundstücke im Rahmen von Erbbaurechtsverträgen an Dritte übertragen. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Wohnbaugrundstücke, die in den Nachkriegsjahren zur Bebauung freigegeben wurden und um Flächen für Klever Vereine (Vereinsheime, Sportstätten, Lager etc.).

Neue Erbpachtverträge über Wohnbauflächen schließt die Stadt Kleve zurzeit nicht ab.

Kontakt & Ansprechpartner

Martin Bürgers
Abteilung: Liegenschaften
Telefon: 0 28 21 / 84 - 215
E-Mail: Buergers@kleve.de