Hundesteuer

Die Hundesteuer nach der Hundesteuersatzung der Stadt Kleve beträgt zur Zeit jährlich, wenn von einer oder mehreren Personen gemeinsam in einem Haushalt ein Hund gehalten wird 60,00 €, zwei Hunde gehalten werden 90,00 € je Hund, drei oder mehr Hunde gehalten werden 108,00 € je Hund, ein oder mehrere Hunde gemäß Anlage 1 der Landeshundeverordnung gehalten werden 480,00 € je Hund.

Jeder Hundehalter ist verpflichtet, seinen Hund innerhalb von 14 Tagen bei der Stadt Kleve (Abteilung Steuern und Abgaben) anzumelden.

Sie haben die Möglichkeit, per SEPA-Lastschriftmandat der Stadt Kleve zu erlauben, die Hundesteuer bequem von Ihrem Konto abbuchen zu lassen. Damit vergessen Sie keine anstehenden Zahlungen und ersparen sich eine Menge Zeitaufwand. Natürlich lässt sich das SEPA-Lastschriftmandat jederzeit widerrufen.

 

Kontakt & Ansprechpartner

Marion Janßen
Abteilung: Steuern, Abgaben
Telefon: 0 28 21 / 84 - 229
E-Mail: Marion.Janssen@Kleve.de
Helmut Feider
Abteilung: Steuern, Abgaben
Telefon: 0 28 21 / 84 - 313
E-Mail: Helmut.Feider@Kleve.de