Unterhaltsheranziehung

"Eine Unterhaltsheranziehung setzt die Leistungsfähigkeit des Unterhaltspflichtigen voraus. Die/Der Betreffende ist z. B. gegenüber Kindern oder Eltern
zum Unterhalt verpflichtet, wenn diese ihren notwendigen Lebensbedarf nicht mit eigenen Mitteln bestreiten können."

Buchstabenbereiche:
Frau Gürtzgen: A, C, D, E, Fa - Fo, J, G, O, P, St
Frau Koehler: M, N, R, Q, I, S, Sch, Sp, Y
Frau Diekmann: B, H, Fr - Fz, W
Frau Görtz: K, L, T, U, V, Z

Haben Sie noch Fragen, so wenden Sie sich bitte telefonisch oder per eMail an den zuständigen Sachbearbeiter.

Kontakt & Ansprechpartner

Roswitha Koehler
Abteilung: Wohngeld, Sozialer Wohnungsbau, Unterhaltsvorschuss, Heranziehung
Telefon: 0 28 21 / 84 - 542
E-Mail: Koehler@Kleve.de
Ute Schweers
Abteilung:
Telefon: 0 28 21 / 84 - 630
E-Mail: Ute.Schweers@kleve.de
Kristina Kannenberg
Abteilung: Wohngeld, Sozialer Wohnungsbau, Unterhaltsvorschuss, Heranziehung
Telefon: 0 28 21 / 84 - 552
E-Mail: Kannenberg@kleve.de
Birga Görtz
Abteilung: Wohngeld, Sozialer Wohnungsbau, Unterhaltsvorschuss, Heranziehung
Telefon: 0 28 21 / 84 - 551
E-Mail: B.Goertz@Kleve.de