Inhalt

Bebauungsplan für den Bereich Königsgarten / Stadtbadstraße

Datum der Meldung: 06.02.2019

Mit Aufgabe des Klever Hallenbades soll dieser Bereich überplant und einer Bebauung zugeführt werden. Daher ist ein Bebauungsplan aufzustellen, der aber aufgrund von noch zu prüfenden planerischen und rechtlichen Belangen nicht, wie vorgesehen, in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 24. Januar 2019 beraten, sondern von der Tagesordnung abgesetzt wurde.

Die bereits öffentlich geführte Diskussion basierte letztlich auf einem noch in der Bearbeitung befindlichen und versehentlich veröffentlichten Planentwurf.

Eine Diskussion sowie Anregungen zu Bebauungsplänen sind während der Offenlage erwünscht und gesetzlich auch gefordert.

Aufgrund der hervorgehobenen Lage des Bebauungsplangebietes und der städtebaulichen Bedeutung wird der genannte Bebauungsplanentwurf nach Abschluss der o.g. Prüfungen zunächst im Ausschuss für Kultur und Stadtgestaltung am 20.02.2019 (17:00 Uhr) im Rathaus der Stadt Kleve und im Anschluss daran in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 06.03.2019 beraten.  

Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme an den Sitzungen eingeladen!

nach oben