Inhalt

Honigmassage

Datum der Meldung: 06.12.2018

Eine Honigmassage hat in vielen Kulturen eine lange Tradition und wird vor allem zur Entschlackung und Entgiftung des Körpers sowie zu einer ganzheitlichen Entspannung eingesetzt. Die Massage wirkt wohltuend auf den ganzen Körper und zaubert gleichzeitig eine samtig-zarte Haut. Durch eine gezielte Technik und Massagegriffe aus der Wellnessmassage können während der Massage die Inhaltsstoffe des Honigs direkt über die Poren der Haut im Körper aufgenommen werden. Dadurch kann die Durchblutung gefördert und der Stoffwechsel aktiviert und somit Schlacken und Giftstoffe dem Körper entzogen werden. Die Honigmassage kann am ganzen Körper angewendet werden, wird aber an diesem Vormittag am 19. Januar (10.00-12.15 Uhr) nur am Rücken praktiziert.
Die abschließende Entspannung stimmt uns in einen tiefenentspannten Abend ein.
Bitte immer zu zweit anmelden!

Veranstaltungsnummer P422089,
Anmeldung bis 10. Januar (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve.
Weitere Informationen unter Telefon 02821/7231-16.

Ansprechpartner

Name Kontakt
40 Volkshochschule
Hagsche Poort 22
47533 Kleve
Tel.: 0 28 21 / 84-777
VHS@kleve.de

nach oben