Inhalt

Neue Kurs-. Seminar- und Workshopangebote der VHS

Datum der Meldung: 05.03.2018

VHS-Workshop zu Fotobüchern

Wie man mit originellen Ideen und raffinierten Tricks unverwechselbare Fotobücher gestalten kann, zeigt ein Tagesseminar an der VHS Kleve. Am Samstag, 17.03.2018, von 10 bis 15.30 Uhr erklärt Dozentin Annette Wozny-Koepp alles Wissenswerte. Die technische Erstellung ist schnell erlernt - die große Herausforderung besteht darin, kreativ und künstlerisch aktiv zu werden. Zahlreiche außergewöhnliche Gestaltungsideen werden präsentiert und per Skript zum Nachahmen beschrieben. Wer teilnehmen will, benötigt lediglich grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC.

Anmeldungen werden erbeten bis 08.03.2018 mehr Infos unter www.vhs-kleve.de oder VHS-Infotelefon 02821-84718.

 

Spontan und treffsicher reagieren: Schlagfertigkeit

Die Behandlung von Einwänden und Gegenargumenten wird in einem Seminar der VHS Kleve besonders effizient trainiert. Dadurch werden die Teilnehmenden in schwierigen Verhandlungen schnell sicher, überzeugend und selbstbewusst. Methoden zur Erweiterung des aktiven Wortschatzes werden vermittelt. Die Teilnehmenden erlernen die Techniken der Schlagfertigkeit, die in einzelnen praktischen Übungen effektiv und schnell trainiert werden. Die Abwehr unfairer aggressiver Angriffe bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars. Die Teilnehmenden reflektieren Situationen aus ihrer eigenen Praxis, in denen sie Angriffen und unfairen Mitteln des Gegners ausgesetzt waren.

Termin: Sonntag, 5. Mai, 10.00-18.00 Uhr, VHS-Haus Kleve, Hagsche Poort 22.

Veranstaltungsnummer N211010,
Anmeldung bis 24. April (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

 

Daten sichern - aber richtig!

Bei einer defekten Festplatte ist der Ärger groß! Warum habe ich meine wichtigen Daten nicht gesichert?
An einem Abend am Montag, 7. Mai, 18.30 - 21.45 Uhr, erfahren Sie alles über verschiedene Möglichkeiten der Datensicherung: Interne und externe Festplatte, RAID-Systeme, USB, NAS-Laufwerke. Auch das Anlegen eines Images und die Sicherung über Programme von Drittanbietern oder die Sicherung in der Cloud werden erörtert.

Veranstaltungsnummer N644528,
Anmeldung bis 26. April (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

 

Fluss-Dünen, Biber und Koniks:
Unterwegs in der Millingerwaard

Zu allen Jahreszeiten begeistert das reizvolle, weiträumige niederländische Naturreservat Millingerwaard an der Waal Naturfreunde beiderseits der Grenze. Die dortigen Waal-Dünen zählen zu den höchsten der Niederlande und sind Lebensraum einiger markanter Pflanzenarten der Stromtal-Flora. Unterwegs lernen die Teilnehmenden auch die hier "halbwild" lebenden "Landschaftsarchitekten" Koniks und Galloways kennen. Der Dritte im Bund der Landschaftsgestalter ist der Biber, dessen (Nage-)Spuren es zu entdecken gilt.

Hinweis für Hobby-Fotografen: Es lohnt sich, die Kamera mitzunehmen!

Wichtig: Wetterangepasste Kleidung, Wanderschuhe, Fernglas mitbringen. Hunde dürfen aus Sicherheitsgründen (Weidetiere!) nicht mitgeführt werden.

Treffpunkt: Samstag, 17. März, 14.00 Uhr in Kleve-Keeken, evangelische Kirche, Bylandsweg

Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Tageskasse 5,- €, ermäßigt 2,50 €.

 

Ansprechpartner

Name Kontakt
40 Volkshochschule
Hagsche Poort 22
47533 Kleve
Tel.: 0 28 21 / 84-777
VHS@kleve.de

nach oben