Inhalt

Nacht der Ausbildung

Datum der Meldung: 07.03.2018

Die Stadt Kleve und die Umweltbetriebe - USK nehmen erstmalig an der Nacht der Ausbildung teil

Am 09.03.2018 ab 17 Uhr wird auch die Stadtverwaltung Kleve gemeinsam mit den Umweltbetrieben der Stadt Kleve – USK  ihre Türen zur Nacht der Ausbildung öffnen.

Nacht der Ausbildung 2018 - BannerAusbildung mit Zukunft
… für die, die eine Wahl haben wollen!
… für die, die gern im Team arbeiten!
… für die Kreativen mit Herz!
… für alle, die es ganz genau nehmen!
… für die, die hoch hinaus wollen!
… für coole Typen!

 

Davon können sich Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern bei der Nacht der Ausbildung bis 21.00 Uhr überzeugen!

Verwaltungsfachangestellte/r, Stadtinspektor/in, Straßenwärter/in, Gärtner/in sind nur einige der Berufe, in denen die Stadt Kleve und die USK ausbilden. Über sämtliche Ausbildungsberufe sowie die weiteren, mitunter vielseitigen, beruflichen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten werden die Stadt Kleve und die USK informieren. Es besteht an diesem Abend die Möglichkeit, sich mit Auszubildenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auszutauschen und über die Tätigkeiten bei der Stadt Kleve bzw. den USK ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus wird Informationsmaterial zur Verfügung gestellt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich am 09.03.2018 ab 17 Uhr am und im Rathaus über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten der Stadt Kleve und den USK zu informieren.

Weitere Informationen auf www.kleve.de

 

Ansprechpartner

Name Kontakt
Kröll, Andrea
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 226
E-Mail: Andrea.Kroell@Kleve.de
Sänger, Lennart
Brabanter Straße 62
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 89 94 - 15
E-Mail: Lennart.Saenger@kleve.de

nach oben