Inhalt

Neue Veranstaltungen der VHS

Datum der Meldung: 06.02.2018

Grundwissen Geschichte: 1517 und die Weltgeschichte

"Luther war's nicht (allein)!" Anlässlich des Jubiläumsjahres 2017 wurde die Geschichte der Reformation neu geschrieben. Grund genug für den Geschichtskurs an der VHS Kleve, sich diesem großen Thema nun erst zu widmen. Der erste von 10 Abende findet statt am Mittwoch, 14.02.2018, von 20.15 bis 21.45 Uhr.

Schon länger war klar, dass Martin Luther nicht der einzige "Rebell in einer Zeit des Umbruchs" war - so der Lutherbiograf Heinz Schilling. Der Kurs folgt dem neuen Buch des gleichen Autors auf einer Zeitreise rund um die Welt im Jahr 1517. Der Aufbruch in eine neue Epoche, klassischerweise als "Beginn der Neuzeit" definiert, fand an vielen Orten gleichzeitig statt, die wir normalerweise zu wenig im Blick haben - am osmanischen oder chinesischen Hof, bei den Azteken und natürlich sowieso in Italien oder Spanien. Zur Lektüre empfohlen: Heinz Schilling, 1517 - Weltgeschichte eines Jahres. Neugier und ein bisschen Lese- und Diskutierlust sind die wichtigsten Teilnahmevoraussetzungen.

Mehr Infos zum neuen Programm unter www.vhs-kleve.de oder VHS-Infotelefon 02821 84777

 

Zwei neue Zeichenkurse an der VHS Kleve

Tiere zu zeichnen scheint schwer, lässt sich aber gut lernen und ist zugleich eine schöne Grundlage für andere Genres. Ein neuer Kurs an der VHS Kleve mit der Künstlerin Margot den Ouden startet am Montag, 19.2., um 19.30 Uhr im VHS-Haus Kleve. Die gleiche Dozentin bietet ab Mittwoch, 14.02.2018, 20 Uhr, einen Kurs zum meditativen Zeichnen an. Zeichnen kann eine wunderbare Art sein, zur Ruhe zu kommen und den Kopf zu leeren. Zugleich entstehen dabei die schönsten Motive und Muster. Beide Kurse laufen zunächst über acht Wochen.

Mehr Infos zum neuen Programm unter www.vhs-kleve.de oder VHS-Infotelefon 02821 84777

 

Erste Schritte am Tablet (Android)

Ein Tablet mit dem Betriebssystem Android ist mittlerweile nicht mehr unerschwinglich und weit verbreitet. Deshalb bietet die VHS Kleve am 2. und 9.3.2018, jeweils 18.30-21.45 Uhr, einen Kurs über zwei Abende an, der Kenntnisse für die Bedienung mit Fingern und Gesten, zur Nutzung von Internet und E-Mail vermittelt. Weiterhin stehen Fotofunktionen und weitere nützliche Apps im Mittelpunkt dieses Angebotes. Nach Wunsch werden auch die Themen Online-Zeitungen, E-Books, Musik und Videos angesprochen.

Veranstaltungsnummer N644080,
Anmeldung bis 22. Februar (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

 

Spanisch für den Urlaub

In den VHS-Räumen im Rathaus Rees bietet die Volkshochschule Kleve einen Jahreskurs „Leichtes Spanisch für den Urlaub" an. Zielgruppe sind ältere Personen ab ca. 55 Jahre ohne Vorkenntnisse, die gerne langsamer und mit vielen Wiederholungen lernen möchten. Der Kurs startet am Dienstag, 20.2.2018, 10.30-12.00 Uhr, und findet 14 x bis zum 10.7.2018, nach den Sommerferien noch 10 x vom 2.10.-18.12.2018 statt. Der abwechslungsreiche Unterricht wird Ihnen Spaß machen. In entspannter und lockerer Atmosphäre lernen Sie das notwendige Spanisch für den Urlaub. Sie üben in kleinen Gruppen, wobei die Freude am gemeinsamen Lernen sowie erstes Sprechen und Verstehen im Vordergrund stehen.

Veranstaltungsnummer N766001,
Anmeldung (schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de") bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve oder im Rathaus Rees, Markt 1. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-722.

 

Grundlagen Word und Excel am Vormittag

An Personen mit grundlegenden Erfahrungen in der Bedienung eines PC richtet sich dieser Kleingruppenkurs. Er behandelt systematisch wichtige Grundlagen der Programme Word und Excel.

Der Kurs findet 8-mal donnerstags von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr statt und beginnt am 22. Februar. Elementare Grundkenntnisse in der Bedienung eines PCs sollten vorhanden sein.

Veranstaltungsnummer N644218,
Anmeldung schriftlich, persönlich oder online unter „www.vhs-kleve.de" bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve, oder beim Bürger-Service der Stadt Rees im Bürgerhaus am Markt. Info-Telefon 02821/84-716.

 

Ansprechpartner

Name Kontakt
40 Volkshochschule
Hagsche Poort 22
47533 Kleve
Tel.: 0 28 21 / 84-777
VHS@kleve.de

nach oben