Inhalt

Antrag für die Briefwahl 2020

Aufgrund des Ergebnisses der Landrats- sowie der Bürgermeisterwahl am 13.09.2020 kommt es am 27.09.2020 zur Stichwahl.

 

Briefwahlunterlagen nicht zugestellt

Sollten Briefwahlunterlagen nicht zugestellt sein, so besteht die Möglichkeit, sich bis 12:00 Uhr am Samstag, dem 26.09.2020, beim Wahlamt einen neuen Wahlschein ausstellen zu lassen. Dazu ist die Abgabe einer eidesstaatlichen Versicherung zum Nicht-Erhalt des ursprünglichen Wahlscheins erforderlich.

 

Schicken Sie Ihren Wahlbrief bitte rechtzeitig zurück!

Briefwahlunterlagen werden an jede gewünschte Adresse, also auch ins Ausland verschickt. Wichtig ist jedoch, dass der Wahlbrief bis zum Wahlsonntag spätestens um 16:00 Uhr beim Wahlamt der Stadt Kleve eingehen muss. Daher sollte die Briefwahl umgehend nach Erhalt der Unterlagen durchgeführt und der Wahlbrief zum Wahlamt der Stadt Kleve geschickt werden. Natürlich kann der Wahlbrief auch persönlich im Wahlamt abgegeben werden.

nach oben