Inhalt

Auszubildende für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zur Erzieherin / zum Erzieher und Jahrespraktikant/innen

Die Stadt Kleve sucht zum 01.08.2019:

  • Auszubildende für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zur Erzieherin / zum Erzieher in den städtischen Kindertageseinrichtungen (Im Rahmen der dreijährigen praxisintegrierten Ausbildung werden Sie zu einer sozialpädagogischen Fachkraft in der Kinder- und Jugendhilfe ausgebildet)
  • Jahrespraktikant/innen (FOS 11) für die städtischen Kindertagesstätten (befristet bis zum 31.07.2020)

  • Jahrespraktikant/innen (Anerkennungsjahr) für die städtischen Kindertagesstätten und für den Robinsonplatz (befristet bis zum 31.07.2020)

Die Stadt Kleve verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern gemäß Landesgleichstellungsgesetz NRW. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte nach Erscheinen dieser Anzeige an:

Bürgermeisterin der Stadt Kleve
Fachbereich 10
Postfach 1955
47517 Kleve

Hinweis zum Verbleib der Bewerbungsunterlagen: Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern/Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Die Bewerbungsunterlagen werden bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Gendritzki, Klaus
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 224
E-Mail: Klaus.Gendritzki@Kleve.de

nach oben