Inhalt

Schulsekretäre/innen (m/w/d)

Die Stadt Kleve sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Schulsekretäre/innen (m/w/d)

mit regelmäßigen Arbeitszeiten zwischen 24 und 32 Wochenstunden für verschiedene Schulsekretariate im Stadtgebiet Kleve.

Die Stellen sind im Stellenplan nach Entgeltgruppe 6 TVöD ausgewiesen. Die Auszahlung des Entgeltes erfolgt in Form einer monatlichen Pauschale.

Voraussetzung ist

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder
  • ein erfolgreicher oder zeitnaher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I (ehemals Angestelltenlehrgang I) oder
  • eine mindestens zwanzigjährige Berufserfahrung bei einem Arbeitgeber, der vom Geltungsbereich des TVöD oder eines vergleichbaren Tarifvertrages erfasst wird oder bei einem anderen öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber oder
  • Laufbahnbefähigung für die Ämter des zweiten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 1 -ehemals mittlerer Dienst- (Übernahme nur im tariflichen Bereich möglich)
  • Beschäftigte mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren und Tätigkeiten vergleichbar denen in einem Schulsekretariat

Es wird erwartet, dass die Arbeitszeiten der Stelleninhaberinnen/Stelleninhaber den Öffnungszeiten der Schulen angepasst werden.

Die Stadt Kleve verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern gemäß Landesgleichstellungsgesetz NRW. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, ebenso Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen -keine Online/Fax-Bewerbung- bis zum 30.04.2019 an:

Bürgermeisterin der Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
47533 Kleve

Hinweis zum Verbleib der Bewerbungsunterlagen: Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, senden Sie uns bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag zu. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungs/-Vorstellungskosten werden von der Stadt Kleve nicht erstattet.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Gendritzki, Klaus
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 224
E-Mail: Klaus.Gendritzki@Kleve.de

nach oben