Inhalt

Stadtgutschein Kleve

Stadtgutschein Kleve

Ein Gutschein zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten

Stadtgutschein LogoSeit Sommer 2021 bietet die Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH (WTM) gemeinsam mit der Stadt Kleve und der Sparkasse Rhein-Maas eine lokale Einkaufs- und Geschenkalternative zu den Gutscheinen der großen Handels-Ketten und Online-Händlern. Ein wichtiges Ziel dieser Initiative ist es, die Kaufkraft vor Ort zu halten und die Stadtidentifikation zu stärken.

Der Stadtgutschein kann physisch in der Touristinformation Kleve zu festgelegten Werten in Höhe von 5, 10, 20 oder 50 Euro erworben werden. Unter www.stadtgutschein-kleve.de kann der Stadtgutschein aber auch digital gekauft werden. Hier kann nicht nur ein beliebiger Betrag ausgewählt werden, sondern es besteht auch die Möglichkeit, ein eigenes Bild für einen individuellen Gutschein hochzuladen. Wer keine Möglichkeit hat, den Gutschein zu Hause auszudrucken, kann ihn sich gegen eine Gebühr von 2,50 Euro auch nach Hause senden lassen. Das System basiert auf der Software „chayns“. Es besteht die Gelegenheit, sich die App über den Google PlayStore oder den AppleStore auf das Smartphone zu laden, damit der Gutschein auch immer digital dabei sein kann.

Eingelöst wird der Stadtgutschein Kleve in über 50 Akzeptanzstellen im ganzen Stadtgebiet. Von Fachhandel, über Gastronomie, Lebensmittel, Technik bis hin zu Bekleidung - hier ist für alle etwas dabei und eine Einlösung in Teilbeträgen ist ebenfalls möglich.

Der Stadtgutschein Kleve bietet ebenfalls Arbeitgebern die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern den Gutschein als steuerfreien Sachbezug zur Verfügung zu stellen. Aber auch zum Geburtstag, Jubiläum oder als Weihnachtsgeschenk ist der Stadtgutschein Kleve eine schöne Geschenk-Idee mit lokalem Charakter. Unternehmen die hieran Interesse haben können sich für weitere Details gerne an die WTM Stadt Kleve GmbH wenden.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Hendricks, Petra
Minoritenplatz 2
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 808
E-Mail: Petra.Hendricks@Kleve.de

Downloads

nach oben