Inhalt

Best of Glenn Miller Orchestra, coronabedingt verschoben auf den 14.03.2022

1937 versuchte Glenn Miller sein Glück und gründete seine erste Band. Jahrzehnte später ist der Swing Sound immer noch so lebendig und aktuell wie damals. Seit 35 Jahren mit 5.000 Konzerten leitet Wil Salden das Glenn Miller Orchestra für Europa. Außerdem feiert Wil Salden im Juni 2020 seinen 70. Geburtstag. Also mehrere Anlässe auf große Jubiläumstour durch ganz Europa zu gehen, um die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern.

Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Die Vocalgroup „The Moonlight Serenaders", bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der 30er und 40er Jahre.

So wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei der Programmgestaltung vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Es werden Evergreens wie Moonlight Serenade, In The Mood, Chattanooga Choo Choo, Pennsylvania 6-5000, American Patrol und mehr erklingen.

WEITERE INFOS & TICKETS PER POST,
Phone +49 61 85 / 81 86 22,
www.glenn-miller.de

Datum22.03.2021
Uhrzeit20.00 bis 22.30 Uhr
OrtStadthalle
Lohstätte 7
47517 Kleve
KategorieKonzerte und Musik
VeranstalterSchmidt & Salden GmbH & Co. Event KG
Am Storchsborn 1
63546 Hammersbach
Telefon: 06185818622
Homepagewww.glenn-miller.de
E-Mail:marina.blumenstein@glenn-miller.de
Preisangabe 32,00 bis 44,00
TicketagenturInformation im Rathaus der Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Telefon:+49 2821 84 450

nach oben