Inhalt

Klang der Stille mit Marc Schmolling Ensemble & Chorwerk Ruhr

Marc Schmolling Ensemble & Chorwerk Ruhr
PROGRAMM:
Carlo Gesualdo
“Io Tacerò”
“Felicissimo sonno”
Claudio Monteverdi
“Ecco mormolar l’onde”
Sestina „Lagrime d'amante al sepolcro dell'amata“
„Cruda Amarilli“
Luca Marenzio
„O tu che fra le selve occulta vivi“
Marc Schmolling
Darkness, My Old Friend
Little Gardens
Haiku
The Sound of Silence
Ticho
Schweigen

INTERPRETEN
chorwerkruhrflorianhelgath
Marc Schmolling Ensemble
Tom Arthurs
Trompete
Christian Weidner
Saxophon
Biliana Voutchkova
Violine
Marc Schmolling
Klavier
Antonio Borghini
Kontrabass
Chorwerk Ruhr
Florian Helgath
Leitung

Die Stille zum Klingen bringen. - Die empfindsame Welt des Madrigals übertritt Kompositionsregeln zugunsten des Textausdrucks. Gesualdos moderne Harmonik und der dissonante Liebesschmerz bei Monteverdi begegnen in diesem Chorkonzert komponierten und improvisierten Klängen des Jazz-Komponisten und –Pianisten Marc Schmolling. Dieser vertont Texte zum Thema Stille von seiner Mutter Inka Machulkova und des Dichters Georg Trakl. Eine Komposition und ein Trio-Album überschriebt Schmolling mit „Ticho“, dem tschechischen Wort für Stille. In Gesualdos „Io taceró“ überdecken Tränzen trotziges Schweigen. Tod und Traum sind Motive der Stille bei Monteverdi, wie auch die Totenstille beim  Betrachten eines Grabes. Und Marenzio lehrt uns, dass der Mensch schweigt, wenn er die Natur hört.

Instrumentales, Klangschichtungen, aber auch Textdeklamation und Vokalisen verbinden sich in diesem ChorwerkRuhr-Projekt mit klassischem Chorgesang, Frühbarock mit Zeitgenössischem, Komponiertes mit Improvisiertem. Immer mit Respekt vor der Stille, die uns das Hören lehrt und aus deren Impuls heraus wir jedem neuen Klang frei und aufmerksam zu folgen vermögen.

Datum18.05.2021
Uhrzeit20.00 bis 22.15 Uhr
OrtStadthalle
Lohstätte 7
47533 Kleve
Telefon: 02821/97 08 08
KategorieReihenkonzerte, Konzerte
VeranstalterFachbereich Kultur der Stadt Kleve
Außenstelle, Hafenstraße 28
47533 Kleve
Telefon: 02821/84-254
Homepagewww.kleve.de
E-Mail:stephan.derks@kleve.de
Preisangabe ab 16,00 Euro
TicketagenturInformation im Rathaus der Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Telefon:+49 2821 84 450

Weiterführende Informationen

nach oben