Inhalt

ABGESAGT!! Offene Gärten im Kleverland: Klever Gärten

Die Klever Gärten gehören zu den herausragenden Schöpfungen in der Geschichte der europäischen Gartenkunst. Sie wurden Mitte des 17. Jahrhunderts auf Veranlassung des klevischen Statthalters Johann Moritz von Nassau-Siegen gestaltet und begeistern auch heute noch mit ihren formal gestalteten Gartenräumen und dem theaterförmig ansteigenden Halbrund mit Teichen und Springbrunnen.
Der benachbarte Forstgarten wurde im 18. Jahrhundert angelegt und beherbergt eine große Anzahl exotischer Gehölze wie zum Beispiel Trompetenbaum, Urwelt-Mammutbaum oder Tulpenbaum.
Die Gärten sind frei zugänglich.

Führungen:
Das Wasser in den Gartenanlagen: Sonntag, 31.05.2020 um 14:30 Uhr
Die "Berge" im Tiergartenwald: Sonntag, 26.07.2020 um 14:30 Uhr
Der Forstgarten: Sonntag, 09.08.2020 um 14:30 Uhr
Teilnahme: 5,00 € pro Person. Information und Anmeldung unter Tel. 02821-84806.

Besondere Veranstaltungen im Forstgarten:
April bis September: Forstgartenkonzerte
19.07.2020 bis 09.08.2020 um 17 Uhr: jeden Sonntag Klevischer Klaviersommer
05.09.2020 um 18:30 Uhr: Großes Lichterfest

 

Datum01.04.2020 bis 05.09.2020
OrtKlever Gärten, Tiergartenstraße, Kleve
KategorieFeste, Ausflüge und Führungen, Sonstiges, In den Klever Gärten
VeranstalterWirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH
Minoritenplatz 2
47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 / 84-806

nach oben