Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Ein Häppchen Kleve

Bei diesem kulinarischen Stadtrundgang wird der Spaziergang von der Schwanenburg, über Marstall, Narren- und Elsabrunnen bis zum Opschlag mit kleinen Leckereien versüßt. Kaffeelikör, Dinkelbrot mit Schmalz, Bollebäuschen - das ist nur ein Auszug der Snacks, die während der Führung serviert werden.

Passend zu jeder Leckerei wird eine Anekdote aus der Klever Geschichte erzählt. Sie werden sich zum Beispiel fragen: Was hat Johann-Moritz von Nassau-Siegen mit Kaffeelikör zu tun? Und warum gibt's am Elsabrunnen Salzige Heringe? Diese und viele andere Fragen werden Ihnen während der Führung beantwortet und über manche Antworten werden Sie sicherlich erstaunt sein. Lassen Sie sich also überraschen!

Details

Stadtführerin: Elisabeth Thönnissen
Treffpunkt: Narrenbrunnen, Kleiner Markt, 47533 Kleve
Dauer: ca. 90 Minuten
Preis: 110,00 € für Gruppen bis 10 Personen, jede weitere Person 11,00 € (max. 25 Personen)
buchbar in folgenden Sprachen: deutsch, niederländisch