Pfadnavigation

Inhalt

Abendliche Biber-Dämmerungstour im Auenwald

Datum
Ort
Weverstraat 94 6579 AC Kekerdom
Preis

Erw. 10,00€, Kinder 6,00€

Foto: NABU-Naturschutzstation Niederrhein

Im 19. Jahrhundert hatte man den Biber fast ausgerottet. Heute dagegen schätzt man ihn als Auwaldmanager sehr. Mit einigen Biberrevieren bietet die frei zugängliche Millingerwaard ausgezeichnete Beobachtungsmöglichkeiten. Solange es noch hell ist, suchen wir nach zahlreichen Spuren: Burgen, von Bibern gefällte Bäume, Fraßplätze, Biberpfade, Fußabdrücke ... Den nachtaktiven Biber selbst sieht man nur sehr früh am Morgen oder spät am Abend. An aussichtsreichen Plätzen warten wir darauf.
Zunächst erkunden wir das wunderbar artenreiche Naturschutzgebiet mit seinen Biberburgen und zahlreichen anderen Spuren. Anschließend haben wir - mit etwas Glück - die Gelegenheit, den Biber bis zum Einbruch der Dunkelheit bei seinen Aktivitäten zu beobachten.

Anmeldung: Tel.: 0 28 21 / 71 39 88-0 oder https://www.nabu-naturschutzstation.de/exkursionen-und-veranstaltungen/

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung (empfohlen werden lange Hosen und ein langärmeliges Oberteil), feste Schuhe, die schmutzig werden dürfen, Fernglas (soweit vorhanden)

Treffpunkt: vor dem Wilderniscafé "De Waard van Kekerdom", Weverstraat 94, Kekerdom (NL)

Leitung: Niederrhein-Guides Christian Theunissen und Gabi Willenberg 

Ort
Weverstraat 94
6579 AC Kekerdom
Kategorie
Bildung, Vortrag
Sonstiges
Sport, Freizeit
Veranstalter
NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Keekener Straße 12
47533 Kleve
Telefonnummer
E-Mail
Homepage
Ticketagentur

Shariff Social Media