Pfadnavigation

Inhalt

Essbare Wildkräuter – köstlich und gesund (mit Anmeldung)

Datum
Ort
Kranenburger Bruch 47559 Kranenburg
Preis

Beitrag: 20 Euro pro Person (inkl. Verkostung und Handout)

Foto: Dietrich Cerff

Essbare Wildkräuter waren über Jahrtausende eine wichtige Nahrungsgrundlage für den Menschen. Heute entdeckt man ihren Wert neu. Pflanzen, die lange nur als Unkraut verachtet wurden, erobern ihren Platz in der Küche zurück. Auf Spaziergängen in unterschiedlichen Naturgebieten werden verschiedene aktuell nutzbare Wildpflanzen vorgestellt, die sich für einfach zuzubereitende Speisen eignen. Während der Exkursionen wird eine - jeweils andere - kleine Wildpflanzenspeise zur Verkostung angeboten.
Die Anzahl der Plätze ist auf 20 begrenzt, Anmeldung erbeten.

Leitung: Niederrhein-Guide Gabi Willenberg

Treffpunkt: Parkplatz an der B9 / Bushaltestelle Tütthees, 47559 Kranenburg
Anmeldung: Tel.: 0 28 21 / 71 39 88-0 oder
www.nabu-naturschutzstation.de/de/veranstaltungen

Ort
Kranenburger Bruch
47559 Kranenburg
Kategorie
Bildung, Vortrag
Sonstiges
Sport, Freizeit
Veranstalter
NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Keekener Straße 12
47533 Kleve
Telefonnummer
E-Mail
Homepage
Ticketagentur

Shariff Social Media