Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Gute Geister

Datum
Ort
Stadthalle 47533 Kleve
Preis

Tickets
Normalpreis ab 16 EUR
Schüler und Studenten 5 EUR

 

2023-10-25 Gute Geister Manon Straché

Dinge verschwinden auf mysteriöse Weise, Bilder wandern – das geht doch nicht mit rechten Dingen zu! Ganz genau, hier sind überirdische Kräfte im Spiel. Und das ist der richtige Stoff für großartige Szenen auf der Bühne! Die genannten vermeintlichen „Spukereien“ sind nur das geringste Problem, mit denen sich der Makler Mark Webster herumschlagen muss, wenn er das beschauliche Cobblers Cottage betritt. Das einsam gelegene Häuschen ist das Zuhause des berühmten Krimiautors Jack Cameron und seiner Frau Susie. Ungestört in ihrem Refugium und verliebt wie am ersten Tag könnte das sympathische Paar eigentlich ein sorgenfreies Leben führen, wäre da nicht ein Problem: Jack und Susie sind tot. Nach einem Bootsunglück im Urlaub, Jack kenterte und Susie versuchte ihn zu retten, gab es an der Himmelspforte arge Probleme mit Petrus. Jack spielte sich als überzeugter Atheist mächtig auf und wurde prompt auf die Erde zurückgeschickt. Susie durfte aufgrund ihres vorbildlich geführten Lebenswandels in das Paradies einziehen. Auf ihren drängenden Wunsch begleitete sie ihren Gatten jedoch zurück auf die Erde – allerdings „bei garantierter Rückkehrmöglichkeit gen Himmel“! Nun vertreiben sie sich also die Zeit damit, den Makler und potentielle Mieter zu vergraulen. Schließlich will man auch als Geist seine Privatsphäre haben. Dies ändert sich jedoch, als der erfolglose Autor Simon Willis uns seine schwangere Frau Flic in das Cottage einziehen. Die tiefe und unbedarfte Liebe des Paares fasziniert Jack und Susie, und sie fühlen sich mehr und mehr für das junge Paar verantwortlich – vor allem als die Streitereien zwischen den beiden immer mehr zunehmen. Aus eigener Erfahrung wissen sie, dass das Leben dafür zu kurz ist. Doch die „irdischen Probleme“ häufen sich: auf dem Konto des jungen Liebespaares herrscht Ebbe, denn Jungautor Simon bringt keine Zeilen zustande und Flic erhält von ihrer wohlhabenden, aber herrschsüchtigen Mutter keine Unterstützung. Schnell hängt der Haussegen mächtig schief – bei den lebenden ebenso wie bei den toten Bewohnern. Doch das junge Paar ist glücklicherweise nicht von allen guten Geistern verlassen – und so unterstützen Jack und Susie nach „Leibeskräften“. Doch das ist gar nicht so einfach, wenn man weder sicht- noch hörbar ist. Für die wirklich brenzligen Situationen kann Susie glücklicherweise ihrerseits auf ihren Schutzengel zurückgreifen – ebenso sonderbar wie erfolgreich verhilft sie letztlich allen Liebenden zum endgültigen Happy End.

Diese besonders geistreiche Komödie berührt Herz und Lachmuskeln und sollte auf keinem Spielplan fehlen! Freuen Sie sich auf ein Ping-Pong witziger Dialoge. Und ganz nebenbei werden große Lebensfragen aufgeworfen – und beantwortet.

Besetzung:

Jack Cameron:                         Florian Battermann

Susie Cameron:                        Sonja Wigger

Mark Webster:                          Kay Szacknys

Simon Willis:                            Andreas Werth

Flic Willis:                                 Isabella Nagy

Marcia Bradshaw:                    Sabine Schmidt-Kirchner

Schutzengel:                            Manon Straché

Tickets

Information im Rathaus der Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
+ 49 02821 84-450

online

 

Ort
Stadthalle
47533 Kleve
Kategorie
Theater, Tanz

Shariff Social Media