Pfadnavigation

Inhalt

Rendevous

Datum
Ort
Stadthalle 47533 Kleve
Preis

Tickets ab 16 EUR

2023/2024 Reihenkonzert Rendevous_credit Henriette Jopp
Foto: Henriette Jopp

Ein junges Vokalensemble bittet zum Rendezvous, zu Begegnungen der vokalen Art. Das gemischte Sextett voicemade hat seine Wurzeln in der für ihre hochqualitative A-Cappella-Szene bekannten Musikstadt Leipzig. Bei diesem Debüt in Kleve flirtet man auf klassische und unterhaltsame Weise mit dem Publikum. Sprechen lässt dabei das Vokalensemble die Vielfalt der Musik mit Werken von Renaissance bis Moderne, Gedichtvertonungen aus verschiedenen Ländern, zitiert Freddie Mercury und James Bond. Ein Treffen mit Voicemade wird nie langweilig, es steht für viel musikalische Abwechslung und doch einen fasziniernden Klang – eben alles komplett "voicemade".

 

 

„Rendezvous. Begegnung(en) der vokalen Art“

 

PROGRAMM

Ralph Vaughan Williams (1872-1958)

Wassail Song

Thomas Tomkins (1572-1656)

Oft did I marle

Luca Marenzio (1553-1599)

Ne fero sdegno mai, Donna

Francis Poulenc (1899-1963)

Un soir de neige

nach Gedichten von Paul Éluard (1895-1952)

De grandes cuillers de neige

La bonne neige

Bois meutri

La nuit le froid la solitude

Günter Raphael (1903-1960)

6 Galgenlieder op. 76

nach Gedichten von Christian Morgenstern (1871-1914)

Philanthropisch

Die Trichter

Das Hemmed

Das Mondschaf

Die Rehlein

Das Huhn

Wilhelm Stenhammar (1871-1927)

Tre körvisor a cappella

nach Gedichten von Jens Peter Jacobsen (1847-1885)

September

I Seraillets Have

Havde jeg, o havde jeg

Stephen Paulus (1949-2014)

The Road Home

 

-------Pause -------

 

Paul John Rudoi (*1985)

Gamaya

Gerald Finzi (1901-1956)

aus: Seven Partsongs op. 17

nach Gedichten von Robert Bridges (1844-1930)

Nightingales

Haste on, my joys!

Wherefore tonight so full of care

Bart Howard (1915-2004)

arr. Paul Bernewitz

Fly me to the moon

Lionel Bart (1930-1999)

arr. Ebba Lejonclou

From Russia with love

Freddie Mercury (1946-1991)

arr. Paul Hart

Seaside Rendezvous

Leonard Bernstein (1918-1990)

aus: Westside Story

arr. Christoph Göbel

Tonight

Richard Genée (1823-189

Insalata Italiana

 

INTERPRETEN

 

Voicemade
Lili Hein
Sopran
Johanna Jäger Mezzosopran
Stina Raupers Alt
Johann Jakob Winter Tenor
Friedemann Meinhardt Bariton
Vincent Berger Bass

 

19 Uhr Konzerteinführung „Das dritte Ohr“

- gefördert vom Kultursekretariat NRW Gütersloh –

 

Tickets ab 16,- Euro /Schüler und Studenten 5,- Euro

Rathaus-Info der Stadt Kleve
Minoritenplatz 1
47533 Kleve

online

Vorverkaufsstellennetz nach PLZ

Ort
Stadthalle
47533 Kleve
Kategorie
Reihenkonzerte

Shariff Social Media