Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Studium Generale: VERTRAUEN UND AKZEPTANZ IN ALGORITHMEN UND KI

Datum
Ort
Marie-Curie-Straße 1 47533 Kleve
Preis

Kostenfrei

Zwei Tassen mit dem Logo der Hochschule Rhein-Waal Kleve.

Die Vortragsreihe Studium Generale macht Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und steht für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. Die Vorträge richten sich an alle Bürger*innen und Wissenschaftsinteressierte der Region. Im Wintersemester 2022/23 steht das Programm unter dem Motto des zweiten Forschungsschwerpunktes an der Hochschule Rhein-Waal „Centrum für Assistenz und Partizipation (CAsPar)“.
Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenfrei. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich.

VERTRAUEN UND AKZEPTANZ IN ALGORITHMEN UND KI
Prof. Dr. Jörn Sickmann | Professor für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Industrieökonomie und Unternehmensfinanzierung an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie
Dr. Zunera Rana | Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Makroökonomie und Finanzwissenschaft an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie
Jessica Römer | Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelproject CONUS an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Die Veranstaltungen in Kleve finden im Audimax statt: Marie-Curie-Str. 1 (Navigationsadresse: Wiesenstraße 35), 47533 Kleve, Gebäude 01 EG 010. Parkmöglichkeit: Parkplatz Briener Straße.

Ort
Marie-Curie-Straße 1
47533 Kleve
Kategorie
Bildung, Vortrag
Veranstalter
Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer der Hochschule Rhein-Waal
Herzogstr. 30
47533 Kleve
Telefonnummer
E-Mail
Homepage
Ticketagentur

Shariff Social Media