Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Zeit der kurzen Nächte - Zeit für lange Biberabende

Datum
Ort
Weverstraat 94 6579 AC Kekerdom
Preis

Erw. 10,00€, Kinder 6,00€

Ein Biber sitzt auf Steinen am Ufer

Je länger die Tage, desto kürzer die Nächte. Zum Sommeranfang ist es bei uns in der Nacht nur etwa sieben Stunden dunkel. Um sein „tägliches“ Pensum – Nahrungsaufnahme, Burg intakt halten, Revier kontrollieren … –  zu schaffen, verbringt der nachtaktive Biber daher auch viele „helle“ Stunden des Tages außerhalb seiner Burg. Zu Sommeranfang können wir also, wenn das Wetter mitspielt, Biber abends besonders gut bei Tageslicht beobachten. Wir freuen uns auf einen langen Biber-Abend!

Anmeldung: Tel.: 0 28 21 / 71 39 88-0 oder https://www.nabu-naturschutzstation.de/exkursionen-und-veranstaltungen/

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung (empfohlen werden lange Hosen und ein langärmeliges Oberteil), feste Schuhe, die schmutzig werden dürfen, Fernglas (soweit vorhanden), Verpflegung für den Abend

Treffpunkt: vor dem Wilderniscafé "De Waard van Kekerdom", Weverstraat 94, Kekerdom (NL)

Leitung: Niederrhein-Guides Christian Theunissen und Gabi Willenberg

Ort
Weverstraat 94
6579 AC Kekerdom
Kategorie
Sonstiges
Veranstalter
NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Keekener Straße 12
47533 Kleve
Telefonnummer
E-Mail
Homepage
Ticketagentur

Shariff Social Media