Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Karriere

Im Rahmen einer Nachbesetzung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines PROJEKTLEITERS (m/w/d) für Standortmarketing unbefristet zu besetzen. Die perspektivische Erteilung der Prokura ist vorgesehen.

IHRE TÄTIGKEITEN

  • Neben Ihrer fachlichen Funktion im Bereich Standortmarketing übernehmen Sie die Vertretung der Geschäftsführung, Teile der Leitung und der Verantwortung für die interne Organisation, der Prozesse sowie des Controllings
  • Mit der Konzeption, Umsetzung und Steuerung einer ganzheitlichen Standortmarketingstrategie (regional und überregional) geben Sie neue Impulse für die Stadt Kleve als Wirtschafts- und Tourismusstandort
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Monitoring von standortmarketingspezifischen Projekten
  • Proaktive Mitwirkung bei der Gründung und fortlaufende Unterstützung/Betreuung eines Netzwerkes für Unternehmen in der Klever Innenstadt im Sinne einer gemeinschaftlichen Stärkung und Entwicklung der Innenstadt
  • Netzwerken und Kooperieren auf kommunaler, Landes- und Bundesebene in den Bereichen Citymarketing und Tourismus
  • Fördermittelberatung für Industrie, Handwerk, Handel und touristische Leistungsträger

IHR PROFIL

  • Studium oder entsprechende Ausbildung mit Schwerpunkt Marketing/Kommunikation
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder Erfahrung in der Organisation und Leitung
  • Strategisches, ziel- und lösungsorientiertes Denken und Agieren
  • Kreativität und Affinität zur Innovation
  • Planungs-, Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenzen
  • Kooperativer und teamorientierter Führungsstil
  • Verhandlungssichere Englisch- und/oder Niederländisch-Kenntnisse


Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen mit dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 30.04.2022 ausschließlich per E-Mail an:
Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH
Charmaine Haswell · Geschäftsführerin · E-Mail: bewerbungen@wtm-kleve.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hinweis zum Datenschutz:
Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem
Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt. E-Mail-Bewerbungen können auf
eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.