Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Angebote der VHS

Veröffentlicht am: 18.10.2022

Das Logo der VHS Kleve Wilhelm Frede.

Vortrag im Rahmen der Reihe

Thema: Klima - von global bis lokal

in Kooperation mit dem Klimaschutzmanager der Stadt Kleve

Klimawandelanpassung in Bolivien

Am Beispiel einer landwirtschaftlichen Versuchsanstalt in Bolivien werden der Klimawandel und seine Folgen beleuchtet. Was sind die Gründe des Klimawandels und welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Bevölkerung vor Ort? Wie können wir Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel in Ländern des globalen Südens unterstützen? Was kommt auf uns in Europa zu, wenn die Folgen des Klimawandels immer unkontrollierbarer werden? Das sind wichtige Fragen, auf die wir zusammen Antworten suchen wollen.

Der Abend findet statt unter Leitung von Christian Bomblat, Klimaschutzmanager der Stadt Kleve, am Donnerstag, 3.11.2022, um 20.00 Uhr im VHS-Haus in Kleve.

Veranstaltungsnummer W511013
Anmeldung bis 28. Oktober (schriftlich, persönlich, per E-Mail oder online unter „www.vhs-kleve.de“) bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.


Welche Versicherungen benötige ich als Berufseinsteiger*in/Auszubildende*r?

Seminar in Rahmen der „Jungen VHS“

Mit dem Eintritt ins Berufsleben gibt es einiges zu bedenken – auch im Hinblick auf Versicherungen. Viele junge Leute sind unsicher, welche Versicherungen für den Anfang besonders notwendig sind. Wichtig ist, dass zunächst alle Risiken versichert werden, die sich bei einem Schicksalsschlag finanziell besonders schlimm auswirken würden. In manchen Versicherungssparten ist man in Ausbildung oder Studium über die Eltern versichert, dann braucht man keine eigene Versicherung. Bei anderen Versicherungen ist es sinnvoll, sie schon bei Ausbildungsbeginn abzuschließen.

In diesem Seminar an der VHS Kleve am Samstag, 12.11.2022, 11.00-14.00 Uhr, wird erklärt, für wen welche Versicherungen besonders wichtig sind, zeigt Fallen auf und zeigt auf, ob und welche Alternativen möglich sind. Auch gibt es einen Überblick, wie und wo man die Versicherungen abschließen kann.

Diese Veranstaltung ist im Rahmen der Angebote "Junge VHS" gebührenfrei für Schüler*innen, Studierende und Auszubildende bis einschließlich 21 Jahre.

Veranstaltungsnummer W611030,
Anmeldung bis 3.11.2022 (schriftlich, persönlich, per E-Mail oder online unter „www.vhs-kleve.de“) bei der VHS Kleve, Hagsche Poort 22, 47533 Kleve. Weitere Informationen unter Telefon 02821/84-716.

Shariff Social Media