Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Ringstraße

Im Rahmen der Baumaßnahme zur Sanierung der Ringstraße beabsichtigt die Stadt Kleve in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Straßen.NRW und den Stadtwerken Kleve die Erneuerung der Kanalisation inkl. der Hausanschlüsse und der Versorgungsleitungen sowie eine Umgestaltung des Verkehrsraumes.

Baumaßnahme
Art der Baumaßnahme Geplante Baumaßnahmen
Baubeginn Juni 2022
Vorraussichtliche Bauzeit 18 Monate

Öffentliche Baubesprechungen

Während der Baumaßnahme werden öffentliche Baubesprechungen in regelmäßigen Abständen stattfinden.

Ort und Zeit der öffentlichen Baubesprechungen werden bekannt gegeben.

Die nächste öffentliche Baubesprechung findet statt am Mittwoch, 30.11.2022, 16:00 Uhr, Baucontainer Marktplatz Linde.


Planung

Das Ingenieurbüro Leiendecker sowie die Ingenieurgesellschaft Kottowski mbH haben die für die Sanierung der Ringstraße notwendigen Planungsleistungen in Zusammenarbeit mit der Stadt Kleve und im Austausch mit den Stadtwerken sowie Straßen.NRW erbracht.

Die Ausführungsplanungen stehen am Ende dieser Seite als Download zur Verfügung.


Ablauf

Die ursprünglich auf dieser Seite dargestellten Bauabschnitte 2 und 3 wurden zwischenzeitlich weiter optimiert und geändert. Die aktuellen Planungen, inklusive der einzurichtenden Sperrungen und Umleitungen, finden Sie auf der folgenden Seite: aktuelle Planung Ringstraße!

Anliegerfrei Zufahrt über Borselstege.

 


Umleitungskonzept